Blau.de: Prepaid-Tarif Blau M ab 6. Juni mit mehr Highspeed-Volumen, EU-Roaming für alle

24. Mai 2017 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ab 6. Juni gibt es Neuerungen für Prepaid-Kunden von blau.de. Teilweise gezwungenermaßen, denn es treten die neuen Roaming-Regeln in Kraft. Während manche Anbieter dies einfach in ihren neuen Tarifen ausschließen, um diese weiterhin günstig anbieten zu können, werden ab 6. Juni alle blau.de-Prepaid-Tarife auch im EU-Ausland zu Inlandskonditionen nutzbar sein. Außerdem wird im Tarif Blau M das Highspeed-Volumen auf 1GB erhöht. Zusammen mit 300 Einheiten für SMS und Telefonie werden weiterhin 9,99 Euro für vier Wochen Nutzung fällig.

Ab dem 6. Juni sind die neuen Tarife via blau.de und im Handel verfügbar, laut Pressemitteilung allerdings nur für Neukunden. Im Prepaid-Bereich sollte es allerdings nicht allzu schwer sein, als Neukunde zu gelten, eigentlich sollte da der Wechsel eines Tarifs zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums unproblematisch möglich sein.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8911 Artikel geschrieben.