BlackBerry Priv ab sofort in Deutschland erhältlich

10. Dezember 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Artikel_BlackBerry PrivEs ist der Tag, auf den viele Hardcore-BlackBerry-Fans gewartet haben. Das erste BlackBerry auf Android-Basis ist nämlich ab sofort in Deutschland erhältlich. Doch wie bereits im Vorfeld zu erwarten war, ist der Euro-Kurs nicht gerade gnädig mit uns. 779 Euro muss man hinblättern, um das wohl sicherste Android-Smartphone der Welt zu bekommen – zumindest behauptet BlackBerry, dass es das sei. Doch man kauft sich ein BlackBerry nicht nur wegen der Sicherheit.

Unter dem 5,4 Zoll große Touch-Display befindet sich nämlich eine ausziehbare, physische Tastatur, für die BlackBerry so bekannt und bei den Fans beliebt ist. Wer das Kleingeld über hat, muss sich in einen der hiesigen Saturn- oder Media Markt-Filialen begeben, wo das Smartphone ab heute erhältlich ist. Ab Anfang kommender Woche ist das BlackBerry Priv dann auch über den BlackBerry Online-Shop bestellbar. Ich muss sagen, mir persönlich gefällt das Priv optisch richtig gut und ich kann es kaum erwarten, mit dem Android BlackBerry herumzuspielen. Die weiteren Daten findet ihr hier.

 

Artikel_BlackBerry Priv


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Pascal Wuttke

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Pascal hat bereits 940 Artikel geschrieben.