Bildbetrachter QuickPic wird noch schneller

2. März 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Hier einmal ein kleiner Tipp für die, die vielleicht große Mengen Fotos auf ihrem Smartphone verwalten. Einer meiner Lieblings-Betrachter für Fotos unter Android ist in einer neuen Version erschienen. QuickPic heißt das gute Stück und ist sicherlich vielen ein Begriff. Gerade wer viele Fotos verwaltet, sollte sich die neue Version unbedingt anschauen, denn durch ein neues Framework ist das Öffnen von Ordnern und Fotos spürbar schneller geworden.Ebenfalls hat man es nun realisiert, dass man einfacher Bilder kopieren und bewegen kann, auch kann man nun durch längeres Andrücken mehrere Objekte auswählen. Gelungenes Update und definitiv eine App, die man dabei haben sollte, wenn man nicht nur auf die Fotos setzt, die man bei Google+ lagert.

Download @
Google Play
Entwickler: alensw.com
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17365 Artikel geschrieben.