Bestätigt: Apple kauft alte iPhones an

30. August 2013 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von:

Erst Gerücht, nun bestätigt: Apple nimmt in seinen Retail Stores ab sofort alte iPhones wieder in Zahlung, vorab aber erst einmal nur in den USA. Kunden bekommen eine Gutscheinkarte für ihr in Zahlung gegebenes iPhone, welche sie beim Kauf eines neues iPhone in der gleichen Transaktion verwenden müssen. Bei der Rücknahme werden nach Angaben des Wall Street Journals nur funktionsfähige Geräte ( iPhone 3G, iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, und iPhone 5,) genommen, diese werden – je nach Gerätezustand – mit  bis zu 280 Dollar vergütet.

iPhoneIch schrieb es bereits: Vorteil: eine Instant-Gutschrift auf das Gerät, keine Komplikationen, wie es bei einem Verkauf via eBay und Co der Fall sein kann. Nachteil? Der Preis bei einem freien Verkauf kann unter Umständen mehr bringen. Mein Rat: immer im Freundeskreis oder via sozialer Netzwerke fragen ob noch jemand ein Gerät kaufen möchte, ein Freundschaftspreis im privaten Umfeld kann mehr Erlös bringen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25430 Artikel geschrieben.