Belkin WeMo lässt sich mittels IFTTT steuern

17. Mai 2013 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von:

Im Rahmen der Berichterstattung rund um die CES 2013 in Las Vegas hatten wir hier auch schon das System WeMo von Belkin vorgestellt. Belkin hatte auf der CES Lichschalter vorgestellt, die sich mobil steuern lassen. Der WeMo-Lichtschalter ersetzt dabei den herkömmlichen Lichtschalter. Nicht nur, dass man mittels App die Lampen ein- und ausschalten kann, auch das Tracken des Status oder das schedulen von Uhrzeiten ist möglich.

belkinwimo

Belkin hat nun eine neue Funktion seiner WeMo Heimautomatisierungs-Plattform bekannt gegeben: die Multi-Geräte Steuerung über die Online Plattform IFTTT.com, ein Dienst, den wir hier im Blog auch mehrere Male beleuchtet haben. Ab sofort können WeMo-Nutzer IFTTT-Rezepte für sämtliche eigenen WeMo-Geräte erstellen – egal wie viele der jeweilige Nutzer besitzt. Bisher war nur die Steuerung eines einzelnen WeMo-Gerätes möglich.

Wenn zwei oder mehrere WeMo-Geräte angeschlossen sind, können IFTTT-Regeln nun für alle Geräte erstellt werden. Ist  beispielsweise eine Lampe an einem, und ein Lüfter an einem weiteren WeMo-Switch angeschlossen, können beide Geräte gleichzeitig genutzt und per IFTTT-Rezept angesteuert werden.

IFTTT steht für „If this than that – Wenn dies (geschieht), dann (tue) folgendes” und erlaubt es seinen Nutzern, mehr oder weniger komplexe “Rezepte”, entsprechend derer bestimmte Geräte gesteuert werden, auf einer zentralen Webseite zu erstellen. Im Zusammenspiel verbinden WeMo und IFTTT Apps, Onlinedienste und Hardware, um die unterschiedlichsten Aufgaben für die Kunden zu erledigen.

Darüber hinaus ist es möglich, Aktionen über Plattformen wie Facebook, Evernote, SMS, Google Calendar und viele weitere einzuleiten. Seit die WeMo Kanäle bei IFTTT online gegangen sind, sind mittlerweile über 30.000 WeMo-Rezepte erstellt worden. Checke ich zum Beispiel via Facebook oder Foursquare zuhause ein, dann könnte im Wohnzimmer das Licht angehen.

Bildschirmfoto 2013-05-17 um 14.23.57

Mit Hilfe von IFTTT ist Belkin auch in der Lage zu analysieren, welche Rezepte die Kunden erstellen, nachfragen oder replizieren. Diese Beobachtungen tragen zur Entwicklung neuer Funktionen bei, mit deren Hilfe das Gesamtpaket WeMo ständig weiter entwickelt wird. Updates und Multi-Geräte Rezepte sind auf den WeMo Switch und WeMo Motion Kanälen von IFTTT zu finden.

Belkin ist nur einer der Anbieter, die derartige Lösungen anbieten. Lösungen, die sich immer stärker in unseren täglichen Ablauf drängen werden. Wer es günstiger mag und sein Glück erst einmal mit Steckdosen und Android ausprobieren will, der wirft ein Auge auf das Projekt Power Switch.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25433 Artikel geschrieben.