Beinharter Kindle-Nutzer? Amazon erleichtert Datei-Transfer auf euer Gerät

13. Januar 2012 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Bekanntlich kann man auf dem Kindle von Amazon nicht nur gekaufte Bücher lesen, sondern auch eigene Dokumente, wie zum Beispiel PDF-Dateien. Diese Dateien konnte man mit seiner persönlichen Kindle-Adresse an das Gerät mailen. Amazon vereinfacht das Ganze ein bisschen und hat eine App nebst Shell-Erweiterung veröffentlicht, die sich des Ganzen annimmt.

Aus jeder Anwendung, die drucken kann, kann ein Dokument an euer Kindle gesendet werden, die Software erledigt dies über einen virtuellen Drucker und die Umwandlung in ein PDF. Ausserdem können vorhandene Dokumente direkt via Kontextmenü auf das Kindle geschoben werden. (Danke Ingo!)


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22535 Artikel geschrieben.