Basis Peak: neuer Fitness- und Aktivitäts-Tracker vorgestellt

30. September 2014 Kategorie: Mobile, Wearables, geschrieben von:

Das zu Intel gehörende Unternehmen Basis hat einen neuen Tracker vorgestellt, der mit einer verbesserten Sensor-Technologie daherkommt. So lässt sich mit Basis Peak auch die Herzfrequenz messen – und das ohne Brustgurt. Neben der Herzfrequenz, misst Basis Peak auch kontinuierlich den Schweißfluss und die Temperatur auf der Haut. Außerdem wurde auf ein neues Touchscreen-Design beim Tracker gesetzt. Ab November wird Basis Peak in den USA verfügbar sein, der Preis liegt bei 199 Dollar.

Folgende Features bringt Basis Peak mit:

Aktivitäts- und Schlaf-Tracking mit BodyIQ: Die BodyIQ-Technologie ermöglicht eine automatische Erkennung verschiedener Aktivitäten, wie zum Beispiel Fahrrad fahren, laufen oder rennen und natürlich auch die Schlafphase, die zwischen leichtem und tiefen Schlaf ebenso unterscheidet, wie Bewegungen und die REM-Phase erkennt.

Anpassbares Premium-Design: Das Gehäuse des Basis Peak besteht aus Aluminium, der Touchscreen ist mit Gorilla Glass 3 geschützt. Es wird in einer matt-schwarzen und einer gebürsteten -silber Option angeboten werden. Die Armbänder lassen sich austauschen, passend sind hier alle 23 mm Standard-Uhrenbänder. Wasserdicht ist Basis Peak bis 5 ATM (50 Meter).

Basis_Peak_01

Basis Healthy Habit System: Um Erfolge feiern zu können, beinhaltet Basis Peak das Healthy Habit System. Es passt sich dem Nutzer an und sorgt für kleine Änderungen im täglichen Ablauf und hilft beim Erreichen von Zielen. Gesteckte Ziele sollten sich so einfacher erreichen lassen.

Smartwatch Benachrichtigungen: Basis Peak wird in der Lage sein, Benachrichtigungen von Android und iOS anzeigen zu können. Dies wird als Upgrade für alle Peak-Käufer zur Verfügung stehen und im Laufe der Zeit noch ausgebaut werden.

Smartphone-Apps: Die Einrichtung und Auswertung der Daten erfolgt über Smartphone-Apps für Android und iOS. Eine einfache Anzeige gibt es auch auf dem Tracker direkt, die Anzeige und Auswertung in der App ist allerdings ausführlicher.

Basis_Peak_Apps

Die Akkulaufzeit wird 4 Tage betragen, leider gibt es keine Angaben, welche Kapazität der Akku mitbringt. Ab November ist Basis Peak in den USA für 199 Dollar verfügbar. Bis zum Weihnachtsgeschäft wird Basis Peak auch in Kanada und Großbritannien verfügbar sein, über einen Start in Deutschland wird nichts gesagt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Basis |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9392 Artikel geschrieben.