Barlesque: Add-on Bar von Firefox anpassen

4. Dezember 2010 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von:

Betatester von Firefox haben sicherlich mitbekommen, dass die Statusleiste fehlt. So hat man nun ein wenig mehr Space zum Browsen. Allerdings fehlen einigen Benutzern die Informationen, die ansonsten von einigen Add-ons unten rechts im Browser angezeigt wurden. So sieht die Beta 7 von Firefox 4.0 standardmäßig aus:

Im Menü von Firefox lässt sich unter Ansicht die Add-on Bar wieder aktivieren. Nachteil: bei vielen Add-ons kann es leicht unübersichtlich werden. Wer allerdings die Add-on-Buttons nur ab und an sehen möchte (um z.B. etwas einzustellen), der kann sich ja mal Barlesque anschauen.

Nach der Installation von Barlesque könnt ihr die Symbole in der Add-on Bar mit einem Klick sichtbar oder unsichtbar machen:

Unten rechts seht ihr den AdBlock-Button. Je mehr Erweiterungen ihr habt, desto mehr Symbole könnten dort zu sehen sein. Barlesque versteckt diese Icons nach einem Klick auf den kleinen Pfeil. So habt ihr das neue Design, aber auch die schnelle Möglichkeit, Änderungen an den Add-ons in der Add-on Bar vorzunehmen.

Danke für den Hinweis an Taki!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25453 Artikel geschrieben.