AVM: Labor FRITZ!OS 06.69-43057 für FRITZ!Box 7390

1. Februar 2017 Kategorie: Hardware, Internet, Smart Home, geschrieben von:

Bereits 2010 hatte ich die FRITZ!Box 7390 bei mir im Einsatz. Wir wurden keine Freunde, dennoch finde ich es ganz ok, dass sich da in Sachen Software noch etwas tut, das Gerät hat ja nun schon einige Jahre auf dem Buckel. Jetzt aktuell ist für alle Ausprobierer unter euch das neue Labor erschienen, also eine experimentelle Firmware, von der alle Abstand nehmen sollten, die nicht gerne Betas testen und produktiv derzeit mit ihrer Fritze zufrieden sind. FRITZ!OS 06.69-43057: Große Änderungen sucht man vergebens, stattdessen hat AVM nachgebessert.

Pushmail-Versand in der Diagnose-Funktion soll wieder funktionieren, das Ergebnis der Funktionsdiagnose soll sich wieder speichern lassen und generell hat man die Stabilität angehoben. Solltet ihr die Labore testen, dann heißt es jetzt wieder „Feuer frei“. Ich meine aber heute schon gelesen zu haben, dass es weiterhin einen Bug in der Oberfläche gibt. So kann man unter Umständen keine neuen Portfreigaben zu Geräten hinzufügen, die schon welche haben. Müsst ihr mal schauen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.