-Anzeige-

AVM: FRITZ!App WLAN kann wieder mehr

11. März 2016 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: caschy

fritzDer Router. Das unscheinbare Wesen. Die Wahrheit ist wohl, dass er – einmal eingerichtet – ein karges Dasein in der Ecke fristet. Oder da, wo er nicht stört. Nicht so bei mir, ich kümmere mich um Updates, besuche oftmals die Oberfläche und spiele hier und da halt damit rum, wenn ich Zeit habe. Wer den Router nur als Mittel zum Zweck hat, der braucht sicherlich keine Apps, wer wenigstens ein bisschen machen will, der bekommt von einigen Herstellern was in die Hand gedrückt. Von AVM beispielsweise.

fritz wlan

Die haben einige Apps, bei denen man sich bemüht, dem Kunden etwas Mehrwert zu geben. Eine von ihnen ist die FRITZ!App WLAN, die nun in Version 2.2.0 erschienen ist. Die App versorgt euch mit Informationen zum WLAN, kann den Gastzugang freischalten und in Version 2.2.0 kann man die Verbindung zu einem WLAN Repeater oder Powerline-Gerät erkennen und anzeigen, sich unter „Mein WLAN“ erweiterte Informationen für FRITZ!WLAN Repeater oder FRITZ!Powerline-Geräte im Netzwerk anzeigen lassen – und wichtig: hier findet man nun auch die Info, ob ein FRITZ!OS-Update für die Geräte im Heimnetz verfügbar ist. Ab sofort im Google Play Store.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23194 Artikel geschrieben.