Avira AntiVir Werbung deaktivieren

25. Dezember 2009 Kategorie: Backup & Security, Portable Programme, Windows, geschrieben von:

Im Mai 2008 beschrieb ich mal, wie man das aufploppende Werbefenster der kostenlosen Antivirenlösung AntiVir von Avira unterdrücken kann. Das ist natürlich für viele nicht so bewanderte PC-Nutzer ein ganz schöner Heck Meck. Das hat sich auch Manuel gedacht. Er hat ein kleines Tool gecodet, welches im Tray darauf wartet, das nervige Werbefenster von Avira AntiVir weg zu klicken.

ANK 1.0 (bzw. NotifyKiller) ist portable Freeware und belegt im Arbeitsspeicher (in meinem Test unter einem Megabyte). Es wartet auf das Werbefenster von Avira AntiVir und klickt dieses dann automatisiert weg. Die Intervalle der Überwachung sind dabei frei einstellbar.

Meinung: Wenn ihr von einem Programm genervt seid, dass große Nerv-Screens einblendet, dann solltet ihr vielleicht die Ursache des Ganzen abschaffen, nämlich das Programm. Oder eben die Premium-Version kaufen – denn der Werbescreen ist der Preis den man zahlen muss (siehe Lizenzbestimmungen).

Ich selber nutze übrigens (sehr zufrieden) die kostenlosen Microsoft Security Essentials. Des Weiteren habe ich auf einer Testkiste die aktuelle Betaversion von AVAST! 5 laufen, ein ebenfalls toller Antivirenscanner (schrieb ich ja schon zig Mal drüber). Diesen gibt es auch in einer kostenlosen Version, aber eben ohne Nerv-Werbung.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.