AVG Internet Security 2015 für Windows ein Jahr lang kostenlos nutzen

13. September 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, Windows, geschrieben von:

Wer seinen PC mit einem Anti-Virus-Programm schützen möchte, hat eine große Auswahl an Programmen. Ich selbst habe zu Windows-Zeiten nur noch auf Security Essentials von Microsoft gesetzt und nie Probleme gehabt, verstehe es aber durchaus, wenn Nutzer sich mit anderer Software schützen wollen. AVG Internet Security ist normalerweise ein kostenpflichtiges Programm, über eine Aktion kann man es aber für ein Jahr lang kostenlos nutzen.

AVG_IS2015

Wichtig zu wissen: Man erhält bei dem Angebot keine klassische 1-Jahres-Lizenz. Die Lizenz, die man per E-Mail erhält verlängert nur den Testzeitraum auf ein Jahr. In der Anwendung unterschieden sich Test- und Kaufversion nicht. Probleme könnte es allerdings geben, wenn Ihr AVG Internet Security 2015 bereits nutzt. Wer AVG Internet Security 2015 noch nicht nutzt, dem kann der Lizenztyp egal sein, weil es keinen Unterschied in den Funktionen gibt.

Um an den kostenlosen Key zu kommen, müsst ihr auf sharewareonsale.com lediglich Eure E-Mail-Adresse eintragen. Dadurch erklärt Ihr Euch auch bereit, jeden Tag eine E-Mail des Anbieters zu erhalten. Im Zweifelsfall also einen Trashmailer verwenden, auf den Ihr allerdings Zugriff haben solltet, da die Lizenz per E-Mail verschickt wird.

Nachdem Ihr Eure E-Mail-Adresse eingetragen habt, erhaltet Ihr ziemlich schnell eine E-Mail, die Links für die Downloads (Windows, 32-/64-Bit), sowie die Lizenz enthält. Installiert Ihr das Programm, gebt Ihr die Lizenz ein und habt für ein Jahr Ruhe. Beachtet bitte, dass die Aktionseite eine ganze Weile zum Laden brauchen kann, ich habe es mehrmals über den Tag probiert, etwas Geduld sollte man mitbringen. Wie lange das Angebot gültig ist, ist auf der Seite leider nicht erkennbar. (Danke Stefan!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.