Avast Antivirus: jetzt auch für Mac OS X

25. Mai 2011 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von:

Jaja, so ist das. Verbreitet sich ein System und wird massentauglich, dann kommen auch die Leute hervor, die versuchen das System anzugreifen. Obwohl Mac OS X aufgrund des unixoiden Unterbaus etwas schwieriger angreifbar als Windows ist, gibt es bereits Schädlinge. Und dort wo Schädlinge auftauchen, gibt es Firmen, die etwas dagegen tun wollen. Auch Avast, die die meisten sicherlich aufgrund ihrer wirklich guten (und in der Home-Version kostenlosen) Windows-Ausgabe von Avast kennen.

Eben jene werfen jetzt Avast Antivirus für Mac OS auf den Markt. Noch Beta. Nennt sich Avast Free Antivirus for Mac. Neben kompletten System-Scans können auch Netzwerkordner, externe Laufwerke und einzelne Dateien geprüft werden. Mehr Infos und Lust auf den Download? Gibt es alles im Avast-Forum!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25419 Artikel geschrieben.