Immer wieder sonntags KW 26

30. Juni 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Und schon wieder ist eine Woche in der Welt der Technik vorbei. Dominiert haben in dieser Woche klar die zweite Beta von iOS 7 und die Vorschau von Windows 8.1, die jeder von uns inzwischen ausprobieren kann und Microsoft damit hofft einige Kritikpunkte in Windows 8 vom Tisch zu bekommen. Für mich eine nette Weiterentwicklung, die für viele den vermissten Startbutton zurückbringt – wenn auch nicht mehr im klassischen Sinne.

Moon+ Reader Pro für Android heute kostenlos

30. Juni 2013 Kategorie: Android, Internet, Mobile, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Ich verwende zum E-Book lesen einen Kindle und auf den mobilen Plattformen die Kindle-App, da die Synchronisierung der Bücher und des Lesefortschritts einwandfrei funktionieren. Nicht jeder möchte sich aber in das Amazon Ökosystem begeben und hat seine eigene E-Book Sammlung. Einer der besseren Apps unter Android für E-Books ist der Moon+ Reader Pro, der heute bei AppGratis kostenlos angeboten wird.
Moon+ Reader

Flipboard kann jetzt Instagram-Videos abspielen

29. Juni 2013 Kategorie: Android, Internet, iOS, Social Network, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Flipboard konnte in der letzten Zeit eine große Nutzerbasis aufbauen. Die letzten offiziellen Zahlen von Ende April lagen bei 56 Millionen Nutzern. Zunächst nur für iOS erhältlich, gesellte sich später auch eine erfolgreiche Android-Version hinzu. Die Aufmachung weiß bis heute zu gefallen und die Integration vieler Magazine, RSS-Feeds und sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram vereinigen viele Inhalte in einer App. Alle Instagram-Nutzer können sich ab sofort über die Unterstützung der neuen Instagram Videos freuen.
Flipboard-für-Android-590x442

Texteditor Sublime Text 3 jetzt in offener Beta

29. Juni 2013 Kategorie: Apple, Linux, Software & Co, Windows, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Mal ein kurzer Tipp für die Entwickler und all diejenigen, die nach einem guten Texteditor suchen. Vielen dürfte Sublime Text inzwischen ein Begriff sein, denn Jon Skinner hat einige hilfreiche Funktionen eingebaut, die im täglichen Einsatz hilfreich sind. Bisher war die Version 3 lediglich für Käufer von Sublime Text 2 zugänglich, ab sofort kann aber jeder Interessierte ein Blick auf die neueste Ausgabe werfen.
Sublime Text Logo
Kritik gab es von den Nutzern bereits im Vorfeld, da auch die Käufer von der Vorgängerversion kein kostenloses Upgrade bekommen und die Verbesserungen für $30 doch relativ klein ausfallen. Ebenfalls verteuert sich der Editor von $59 auf $70.

Facebook testet Integration von Chatrooms

29. Juni 2013 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Facebook testet aktuell mal wieder eine neue Funktion, die mich an vergangene Zeiten erinnert als in den AOL Chatrooms noch fleißig über die verschiedensten Themen diskutiert worden ist. Anscheinend plant Facebook in nächster Zeit eine Wiederbelebung dieser Chatrooms, denn derzeit testen sie diese Funktion unter dem Namen Host Chat, wie man Techcrunch inzwischen bestätigt hat.
Host Chat Facebook

Doppelte Kontakte unter iOS finden und zusammenführen mit OneContact

29. Juni 2013 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Wer viele Kontakte unter iOS verwaltet hat unter Umständen schon einmal das Problem gehabt, dass nach einer gewissen Zeit doppelte Einträge vorfindet, die dann entweder unterschiedliche Informationen gepflegt haben oder einfach schlichtweg doppelt vorhanden sind – durch Importvorgänge, manuelle Einträge und vieles mehr. Das Hasso Plattner Institut hat für dieses Problem eine App entwickelt, die wieder Ordnung in eure Kontakte bringen soll.

OneContact

Google Play Geschenkkarten können jetzt auch direkt unter Android eingelöst werden

29. Juni 2013 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Lange dauert es nicht mehr bis wir die Google Play Geschenkkarten endlich auch in Deutschland nutzen können. Bisher hatte Google die Gutschrift der Werte von 15 , 25 oder 50 Euro allerdings nur über die Webvariante des Play Store angeboten. Inzwischen hat Google für den offiziellen Verkaufsstart aber auch im Android Play Store die Möglichkeiten zum komfortablen Einlösen geschaffen.

Google Play Geschenkkarten einlösen

Die Option findet ihr im Play Store in den Einstellungen unter dem Punkt Einlösen, wo ihr euren erworbenen Code von der Geschenkkarte später eingeben könnt. Nachdem bereits zahlreiche Märkte im Einzelhandel, wie Media Markt und Saturn, den Verkauf der Geschenkkarten bestätigen fehlt uns jetzt nur noch ein offizielles Verkaufsdatum. Nachdem Google inzwischen alle Vorbereitungen getroffen hat, dürfte dies nur noch eine Frage der Zeit sein.

Yahoo! Mail bekommt Flickr-Integration

28. Juni 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Als Yahoo vor wenigen Wochen Flickr ein neues Design und vor allem 1 TB gratis Speicher verpasst hat, ist das brachliegende Fotonetzwerk ein Stück weit wiederbelebt. Inzwischen hat Yahoo erkannt die Dienste nicht nur attraktiver zu gestalten, sondern auch besser mit den eigenen Angeboten zu vernetzen, wie Google das schon seit langem praktiziert. Wer auf das Mailangebot von Yahoo setzt kann demnächst sehr einfach Fotos aus Flickr in seine Mails einbauen und versenden, wie das Unternehmen heute mitgeteilt hat.

Yahoo Mail Flickr Integration

 

Emails in Gmail unter Android auf Wiedervorlage legen mit Boomerang

26. Juni 2013 Kategorie: Android, Google, Internet, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Es gibt nur wenige Funktionen, die man bei Gmail wirklich vermisst. Am ehesten fällt mir da noch die fehlende Möglichkeit der Wiedervorlage ein, die man beispielsweise unter Outlook gewöhnt ist. So lange man die Wiedervorlage lediglich in der Webvariante von Gmail benötigt gibt es bereits einige Möglichkeiten diese nachzurüsten. Sehr beliebt ist dabei auch der Dienst Boomerang, der eigene Erweiterungen für die verschiedenen Browser mitbringt.
Boomerang

Raspberry Pi: XBian Media Center Distribution in erster Beta veröffentlicht

25. Juni 2013 Kategorie: Internet, Linux, Software & Co, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Der Raspberry Pi war hier schon oft ein Thema, schließlich ist er sehr vielseitig einsetzbar. Viele von euch nutzen ihn allerdings auch einfach nur als kostengünstigen Media Center PC, der für kleines Geld ganz passabel mit XBMC funktioniert und euch viele Medieninhalte komfortabel ins Wohnzimmer bringt.

Bei mir läuft der Raspberry Pi aktuell mit der Distribution Raspbmc, allerdings gibt es alternative Distributionen wie OpenELEC oder XBian, die durchaus einmal einen Blick wert sind.
XBian



Seite 5 von 41« Erste...345678...Letzte »