Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Instagram: In Direktnachrichten kann auf spezifische Inhalte mit „Bildzitat“ geantwortet werden

18. August 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Instagram sorgt mit einem Update wieder einmal für neue Funktionen. Die Direktnachrichten sind an der Reihe für Neuerungen, beziehungsweise das Antworten auf Direktnachrichten. Man kann nun nämlich auf spezifische Bildnachrichten antworten und die ursprüngliche Nachricht als Sticker oder im geteilten Bildschirm mit einschließen. Auch weitere Bearbeitungen wie Zeichnungen sind natürlich in so einer Nachricht weiterhin möglich. Die Funktion zu nutzen, könnte indes nicht viel einfacher sein.

Deutsche Telekom: Ab 17. August gibt es Samsung-Smartphones zum halben Preis (mit Vertrag)

16. August 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Update 16.8 Aktionsseite ist nun live. Unser Text vom 14.8: Solltet ihr gerade Interesse an einem Smartphone von Samsung zusammen mit einem Vertrag bei der Deutschen Telekom haben, geduldet Euch noch ein paar Tage. Denn ab dem 17. August wird es eine neue Aktion geben, über die alle Samsung-Smartphones zum halben Preis verfügbar sein werden. Vorausgesetzt man befindet sich in einem qualifizierenden Vertrag. Auch im Rahmen der Kundenrückgewinnung ist das Angebot verfügbar, seid Ihr also mit einer Vertragsverlängerung am Zug, könntet Ihr ebenfalls von dem Angebot profitieren.

Framed: Android-Version aktuell für 10 Cent zu haben

15. August 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In den letzten Wochen konnten iOS-Nutzer bereits beide Teile der Framed-Reihe günstiger oder gar kostenlos erhalten, nun sind die Android-Nutzer an der Reihe. Bei Frame handelt es sich um einen sogenannten Film-Noir-Puzzler, Ziel ist es eine durcheinander gewürfelte Szene im Comic-Stil in die richtige Reihenfolge zu bringen, um die Story voranzutreiben. Das ist ziemlich cool gemacht, auch wenn es vielleicht nicht ganz so herausfordernd ist wie andere Puzzler.

Allo Web ab sofort verfügbar

15. August 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es kündigte sich bereits an und nun ist es tatsächlich schon so weit. Google hat die Web-Version des Messengers Allo von der Leine gelassen. Die Verknüpfung erfolgt durch den Scan eines QR-Codes, der auf der Allo-Webseite angezeigt wird. Ist sie erfolgt, kann man Allo auch via Browser verwenden. Offenbar wird nur der Chrome Browser unterstützt, zumindest unter Safari erhalte ich den Hinweis, dass ich doch bitte Chrome laden Sol, um Allo Web zu nutzen. Vorerst kommen nur Android-Nutzer in den Genuss, das Update für die iOS-Version von Allo soll aber bald folgen. Für Euch ein Grund, Allo nun noch einmal eine Chance zu geben?

DJI: Drohnen-Apps bald mit lokalem Datenmodus, keine Netzverbindung nötig

15. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

DJI kennt Ihr sicher als Hersteller von Multikoptern, die Phantom-Modelle verhalfen dem Unternehmen zum Aufstieg, mittlerweile gibt es mehrere Fluggeräte des Herstellers. Diese werden nicht nur im privaten Bereich eingesetzt, sondern auch von Unternehmen oder anderen Einrichtungen, die damit eventuell Dinge aufnehmen, die nicht für jedermanns Anblick gedacht sind. Für solche Zwecke entwickelt DJI nun eine Art Offline-Modus, genannt Local Data Mode, der Daten eben nicht über eine Internetverbindung leitet.

Android: OfficeSuite Pro + PDF gibt es aktuell für 10 Cent statt 16 Euro

15. August 2017 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt heutzutage zahlreiche Möglichkeiten, Office-Dokumente auch mobil zu bearbeiten. Google selbst hat hier mit Docs, Tabellen und Präsentationen brauchbare Apps und Webanwendungen am Start, aber auch Microsoft zeigt sich mit seinen Office-Apps unter Android recht stark. Und dann gibt es aber auch noch Drittanbieter-Angebote. Office Suite Pro + PDF ist so ein Drittanbieter-Angebot, dass Euch eine komplette Office-Suite auf das Smartphone bringt. Die App kann mit allen gängigen Office-Formaten umgehen und diese auch bearbeiten.

Mozilla Firefox: 64-Bit-Version nun Standard unter 64-Bit Windows

15. August 2017 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mozilla versteckte die Neuigkeit schon im Changelog der aktuellen Firefox-Version, schiebt nun aber noch einmal einen erklärenden Beitrag hinterher. Denn Firefox-Nutzer, die den Browser unter Windows nutzen und ein 64-Bit-System einsetzen, erhalten ab sofort als Standard auch nur noch die 64-Bit-Version von Firefox. Das erfolgt beim Neudownload von Firefox, Mozilla hat aber auch bereits Pläne, 32-Bit Firefox-Nutzer unter 64-Bit Windows umzustellen. Der Grund für die Umstellung klingt plausibel, man möchte die Nutzer quasi zu ihrem Glück zwingen.

Google Allo: Web-Version kurz vor dem Start und weitere Neuerungen entdeckt

15. August 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Googles Messenger Allo liegt mittlerweile in Version 16 vor und kommt mit einer offensichtlichen Änderung, die allerdings serverseitig aktiviert wird: Allo Web. Für weitere Neuerungen muss man da schon eine Ebene tiefer gehen, denn im Code versteckt Google häufig bereits vorab Dinge, die dann in künftigen Versionen einmal aktiviert werden – oder auch nicht. Nur weil etwas irgendwo im Code versteckt ist, muss es nicht zwingend auch einmal verfügbar sein, Google probiert da viel aus.

Snapchat Crowd Surf: Künstliche Intelligenz sorgt für lückenlose Konzertmitschnitte

15. August 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Snapchat hat es aktuell nicht allzu leicht. Geringes Nutzerwachstum, hohe Verluste – da heißt es am Ball bleiben und Nutzer mit neuen Funktionen locken. Crowd Surf ist eine solche neue Funktion, die gestern erstmals von Snapchat getestet wurde. Die Idee ist eigentlich genial, die Ausführung aber bestimmt gar nicht so einfach. Denn Snapchat schneidet aus von Nutzern veröffentlichten Clips ein komplettes Video zusammen – von einem Konzert.

Shifty: Kleines Tool für macOS bohrt Night Shift auf

14. August 2017 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Night Shift wurde von Apple auf den Macs mit macOS 10.12.4 eingeführt, auch eine ganze Reihe älterer Geräte unterstützen den „Blaulichtfilter“ des Systems. Apple selbst erlaubt vergleichsweise wenig Einstellungen, man kann Night Shift nach Zeitplan aktiveren / deaktivieren oder das Ganze auch automatisch von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang aktivieren lassen. Außerdem kann die Farbtemperatur bei aktiviertem Night Shift angepasst werden. Mit Shifty gibt es nun ein kleines Tool, das den Nutzer mehr Möglichkeiten für die Steuerung von Night Shift unter macOS an die Hand gibt.