Google Hangouts: neue Version mit Homescreen-Widget

21. April 2014 Kategorie: Android, Google, Social Network, geschrieben von: caschy

Google hat heute eine neue Version des Messengers Google Hangouts in den Google Play Store gebracht. Die Version 2,1 bringt etwas mit, was viele von euch freuen wird: Verbesserungen der SMS-Funktionalität und ein Homescreen-Widget. So werden jetzt die Konversationen von SMS und Hangouts in eine einzelne Konversation zusammengefasst, ebenfalls ist schnell einstellbar, ob man per SMS oder per Hangout den Kontakt anschreiben will.

hangouts

Facebook bohrt den Messenger auf

21. April 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Nicht lange ist es her, da machte die Nachricht die Runde, dass die Messenger-Funktion aus dem Facebook-Client entfernt werden soll. Ja, wird sie tatsächlich, doch erst einmal nicht in Deutschland. Bis es soweit ist, wird noch etwas Zeit vergehen, auch wenn viele deutsche Facebook-Nutzer bereits eine Information via Mail bekommen haben, dass sie in Zukunft zum Messenger greifen müssen.

Bildschirmfoto 2014-04-21 um 17.07.14

Eben jenen poliert Facebook gerade unter Hochdruck auf, so hat die Android-Varianten schon erste Neuerungen spendiert bekommen. Diese sind allerdings erst einmal in der Beta nutzbar und von daher ist es schwer pauschal zu sagen, ob dieses Layout wirklich final übernommen wird. So hat der Eingabebereich nun direkten Schnellzugriff auf Emoticons, Kamera, Galerie, Sticker und Mikrofon, wie ihr im Screenshot sehen könnt. Wer sich den Spaß selber anschauen will, der kann direkt zur Beta greifen. (danke Deniz!)

Konzept inklusive Webseite: die iWatch mit Curved Display

21. April 2014 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Für eine etwaige iWatch existieren unzählige Konzepte. Doch Konzepte kommen nicht inklusive kompletter Webseite und Werbevideos daher. Fran Costa und Cris Alguacil haben das aber gemacht und das Ganze so schick, dass ich es hier zu Unterhaltungszwecken mit euch teilen möchte.

Bildschirmfoto 2014-04-21 um 20.02.48

Spamwelle rollt über AOL-Nutzer aus

21. April 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

AOL hat zur Stunde extrem große Probleme mit dem E-Mail-Dienst. Über unser Kontaktformular haben sich schon einige Leser gemeldet, deren E-Mail-Adresse für Spam missbraucht wird. Sie alle teilen mit, dass ihre Rechner nicht kompromittiert sind und die Passwörter sogar geändert wurden. Testweise haben Benutzer sogar die Rechner ausgelassen und alles via Smartphone erledigt – doch das Ergebnis ist identisch: Spam an Kontakte. Tausende von Kontakten.

Spam

Samsung Side Sync: Das Smartphone auf dem Windows PC benutzen

21. April 2014 Kategorie: Android, Windows, geschrieben von: caschy

Im Mai 2013 stellte Samsung das Tool Samsung Side Sync vor. Ein durchaus nettes Tool, welches es erlaubt, den Bildschirm des Smartphones 1:1 auf dem Rechner abzubilden. Nicht nur das, auch die Benutzung war möglich, so konnte man am Desktop im virtuellen Smartphone zum Beispiel WhatsApp nutzen.

Samsugn Side Sync

Google: neues Nexus-Tablet soll von HTC kommen

21. April 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Laut einem Bericht der Digitimes will Google für das neue Nexus-Tablet auf HTC als Partner setzen. Das neue Nexus-Tabet soll demnach nicht von ASUS kommen, stattdessen sollen Quellen aus der Zulieferer-Branche von HTC als Hersteller für das 8 Zoll große Gerät berichten. Nachdem Google für die beiden ersten Nexus-Modelle im 7 Zoll-Bereich auf ASUS als Partner setze, wechselt man nun also – und bereits im dritten Quartal 2014 soll das Nexus 8 von HTC erscheinen.

Nexus 8

Die Quellen berichten weiterhin davon, dass Google mit dem Nexus 8 nicht mehr so aggressiv auftreten wolle wie bisher, da Android bereits stark genug im Tablet-Markt sei. Hier gibt es bereits genügend Geräte, die auch das Nexus-Tablet preislich unterbieten. Beobachter vermuten gar, dass dieses Nexus 8 das letzte Tablet sein könnte, welches Google in Partnerschaft mit einem Hersteller auf den Markt bringt. Dann schauen wir mal, was im dritten Quartal passiert und ob sich das HTC-Gerücht bestätigt. Laut anderen Gerüchten müsste das HTC-Tablet übrigens mit Intel-Chip kommen. Zu bedenken bleibt: bei der Digitimes muss man mehr als vorsichtig sein, erst im Februar vermutete man das Nexus 8 für Ende April.

Happy Birthday Game Boy!

21. April 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Jahr 1989 war ein sehr spannendes. Nicht nur, dass wir in Deutschland endlich den Mauerfall erlebten, auch in punkto Gaming taten sich neue Türen auf. Heute vor 25 Jahren kam in Japan der Game Boy auf den Markt – lediglich ein einziges Spiel war vorhanden: Tetris.2014-04-21 13.00.23

Android: Pocket Skip Track legt Titelsprung auf die Lautstärkewippe

21. April 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: wer ein Android-Smartphone sein Eigen nennt und kein kompatibles Headset für die Steuerung von Lautstärke und Tracks besitzt, der sollte auf jeden Fall einmal einen Blick auf die kostenlose App Pocket Skip Track werfen, die uns der Andi empfohlen hat. Sie erlaubt es bei ausgewählten Playern, bei ausgeschaltetem Bildschirm durch die Lautstärkewippe durch die Tracks zu navigieren.

2014-04-21 10.45.09

Samsung eröffnet Innovationsmuseum

21. April 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Samsung wird 45 Jahre alt und beschenkt sich nun selber mit einem Museum. Der Hersteller aus Südkorea, vielen hierzulande noch als Zulieferer und Billigmarke in Erinnerung, schaffte es irgendwann mal, mit die besten Monitore zu bauen und konnte sich Stück für Stück zur riesigen Firma mit großem Namen, vielen guten Produkten und fast flächendeckendem Angebot mausern, vom Drucker über Monitore, bis hin zu Tablets, Smartphones, Waschmaschinen und selbst Panzer und Kriegsschiffe hat man im Angebot.

DSC_0082_verge_super_wide

Doch nicht zuletzt genannte Dinge will man im Museum ausstellen, stattdessen verfügen die Ausstellungsräume über die Bereiche Erfindungen und Industrielle Revolution und zeigen so ziemlich alles, was man sich aus einer Kombination aus Showroom für Samsung-Produkte und alten Geräten vorstellen kann. Das Museum kann besucht werden – dafür wird allerdings ein langer Trip fällig, es befindet sich in Suwon – Südkorea, alternativ kann man eine digitale Reise ins Museum machen. Wer noch mehr Bilder aus dem Inneren sehen will, der besucht wacker The Verge. Persönliche Meinung? Als selbst ausgeführter Schulterklopfer natürlich klasse, doch wenn ich ein technisches Museum besuche, dann will ich höchstwahrscheinlich die komplette Geschichte sehen und nicht die einer einzelnen Firma.

Apache OpenOffice: 100 Millionen Downloads

20. April 2014 Kategorie: Apple, Linux, Windows, geschrieben von: caschy

Es ist für viele bei einer Neuinstallation des Systems mit die erste Software, die auf den Rechner kommt: OpenOffice. Das kostenlose Office-Paket, zu haben für Windows, Linux und OS X ist für viele definitiv eine ausreichende Büro-Suite, was den nun vermeldeten Rekord erklärt: 100 Millionen Downloads zählt man derzeit bei Apache Open Office.

apache open office

Writer, Calc, Impress, Base, Draw und Math sind mittlerweile in 32 Sprachen zu haben. Einst als StarOffice von StarDivision an den Start gegangen (danach OpenOffice.org), ist die Software seit 2011 unter dem Apache-Dach zu finden und entwickelte sich dort zum Top-Projekt mit der nun kommunizierten Downloadzahl. Wir in Deutschland gehören übrigens zu den großen Fans des kostenlosen Office-Paketes, nach Amerika und Frankreich sind wir auf dem dritten Platz der Apache OpenOffice-Downloader zu finden. Hierzulande feierte auch das große Feature der Version 4.0 sein Debüt, die Sidebar wurde in Hamburg entwickelt. In diesem Sinne: Glückwunsch zur Downloadzahl und an dieser Stelle vielen Dank an all die Helfer, die die Suite seit Jahren unterstützen!



Seite 6 von 1.553« Erste...456789...Letzte »