Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Amazon-Wunschliste.

Pixel+ Camera: Dieser Kamera-App für iOS solltet ihr eine Chance geben

25. April 2016 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy
pixel c plus kameraIch weiss nicht, ob ich die Story schon einmal hier im Blog schon mal aufschrieb. Ich wurde einmal von einer Agentur angeschrieben, die mich fragte, was denn eine kompakte Digitalkamera haben müsse, damit ich diese kaufe. Ich konnte nur antworten, dass mich dieses Segment nicht mehr reizt. Ich will keine kleine Kompakte haben, „für mal eben Fotos“. Dafür nutze ich das Smartphone, entsprechend gute Lösungen findet man heute in den drei relevanten Mobil-Betriebssystemen vor. Mit der Kamera steht und fällt dann auch meine persönliche Vorliebe zum Gerät. Ich schrieb neulich recht viel zum Huawei P9, weil die da einfach ne super App in das Smartphone gebaut haben – und das iPhone ist bekanntlich auch super zum Fotografieren geeignet.

Sonos: Amazon Prime Music in Deutschland nutzen

25. April 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy
Sonos Artikel LogoSeit einiger Zeit gibt es Amazon Prime Music in Deutschland. Das Angebot ist bei weitem nicht so riesig wie das der klassischen Mitbewerber, aber sicherlich gibt es einige Prime-Kunden da draußen, die es gerne nutzen. Ist halt im Jahrespreis für Amazon Prime mit drin – und für die Berieselung taugt es durch die vielen vorgefertigten Playlisten sicherlich. Einige von euch nutzen – so wie ich auch – ein Multiroom-System von Sonos. Das Problem hierbei in Verbindung mit Amazon Prime Music: in Deutschland kann man nur auf seine gekauften Inhalte zugreifen, nicht aber auf die Prime Music-Variante.

Amazon: 10% auf diverse Hue-Lösungen, dazu reduzierte Kindles

25. April 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, Smart Home, geschrieben von: caschy
Amazon Artikel LogoGleich zwei Angebote hat Amazon dieser Tage, vielleicht interessant für den deinen oder anderen unserer Leser. So gibt es auf das Smart Home-Beleuchtungssystem Hue von Philips 10 Prozent Rabatt, allerdings nur auf die auf der Aktionsseite hinterlegten Produkte. Nutzer erhalten diesen Rabatt ab sofort und bis zum 1. Mai 2016. Die 10% Extra-Rabatt werden automatisch an der Kasse abgezogen. Hier sind unter anderem Einzelbirnen, das Starterkit oder der Hue Tap vorzufinden, Lichtschläuche sind leider derzeit nicht im Angebot. Vor dem Kauf empfehle ich trotzdem noch, einen Preisvergleich im Netz anzustellen, vielleicht verkauft ein Händler die Lösungen derzeit noch etwas günstiger.

Knaller für Android: Alle Lifeline-Spiele für jeweils 10 Cent (iOS 99 Cent)

25. April 2016 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: caschy
LifelineEin Knaller zum Montag – und zwar einer, den man nicht so liegen lassen sollte. Drei Spiele gibt es zum Schnapperpreis von jeweils 10 Cent im Google Play Store – und zwar die drei Teile von Lifeline. Einmal eben Lifeline, dann Lifeline 2 Bloodline und Lifeline: Stille Nacht. Kennt einer die Spiele noch nicht? Dann hole ich dich kurz ins Boot: 3D-Grafik? Drölfzig Level? All dies wird nicht wirklich benötigt, um ein richtig gutes Spiel für das Smartphone zu gestalten. Bereits im ersten Teil werdet ihr mitten ins Geschehen gezogen, welches als reine Story an „Der Marsianer“ erinnert.

Background Music für OS X: Lautstärkesteuerung auf App-Basis

25. April 2016 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy
sound artikelLetztens erst stellte ich hier die neue Version von EarTrumpet für Windows vor. Ein Tool, welches die Lautstärkesteuerung auf App-Basis erlaubt. EarTrumpet unterstützt nicht nur die klassischen Programme, sondern auch die neuen Universal-Apps von Windows 10. Ähnlich, aber doch anders arbeitet da Background Music für den Mac. Background Music unterstützt auch das Regeln der einzelnen Applikationen auf den Mac, sodass ihr für jede App eine separate Einstellung vornehmen könnt.

Apple iPad Pro Testbericht (9,7 Zoll)

24. April 2016 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy
Es gab neulich neue Geräte von Apple zu sehen, namentlich das Apple iPhone SE (hier mein iPhone SE Testbericht) und das neue iPad Pro, welches 9,7 Zoll groß ist. Hatte man vorher das klassische iPad, so gesellten sich im Laufe der Jahre neue Geräte hinzu, so bekommen Kompakt-Liebhaber das iPad mini und die Kreativen das große iPad Pro mit wuchtigen 12,9 Zoll. Ich persönlich bin immer ein Wandler zwischen den Welten. Will ich möglichst gut konsumieren, so mag ich wirklich mein bisheriges Gerät, das iPad Air 2. Tolle Größe, tolle Akkulaufzeit, toller Sound – gelungenes Rundumpaket für viele meiner Belange.

Immer wieder sonntags KW 16

24. April 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy
kw16Und wieder einmal ist eine Woche rum. Naja, fast. Wir starten in die letzte Aprilwoche und ich persönlich hoffe mal, dass der Wonnemonat Mai seine Bezeichnung zu Recht trägt. Was war diese Woche los – außer dem Finaleinzug von Borussia Dortmund ins Pokalfinale (Ticketangebote direkt an mich)? Es gab Diskussionen um das Huawei P9, besser gesagt um die Optik. Hier haben wohl einige nicht richtig einen chinesischen Text gelesen oder wichtige Parts außen vor gelassen.

Google mit Lesezeichendienst: Wirst du ihn nutzen?

23. April 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy
Google App Artikel LogoNicht eine, nicht zwei – sondern ganze drei Erweiterungen hat Google uns in der letzten Zeit um die Ohren gehauen. Zuerst startete man mit einer Erweiterung, die das Speichern von Lesezeichen in Kategorien – sorry, Schlagworten – möglich macht. Digg lässt grüßen, aber das ist auch schon 100 Jahre her. Dann folgte Google Inbox. Nutzer können im Browser Chrome, aber auch mobil unter Android und iOS mittels Sharing an die Inbox-App – Lesezeichen für den späteren Zugriff speichern. Das ist ganz nett und flott gemacht. Wer Chrome und Inbox nutzt, der hat direkten Zugriff auf das, was er so im Netz erspähte, auf das er dann noch einmal später zugreifen will.

Soundcloud und Sonos: Weiter nicht verfügbare Titel

23. April 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy
Sonos Artikel LogoSolltet ihr ein Sonos-System besitzen, so kann es sein, dass ihr in Zukunft viele Titel nicht mehr abspielen könnt, die Künstler auf Soundcloud eingestellt haben. Mit der Einführung eines Abo-Modells setzt Soundcoud offenbar verstärkt darauf, dass Nutzer ein Abo abschließen oder zumindest die Songs auf Soundcloud hören, nicht aber direkt über ihr Sonos-System. Unser Leser Torsten nutzt – wie wahrscheinlich viele von euch auch – ein Sonos-System und hat in dieses den Dienst Soundcloud eingebunden. Mittlerweile ist es aber so, dass Songs, die vorher via dieses Systems funktionieren, nun nicht mehr abgespielt werden.

Erneute Warnung an Nutzer: Kim Dotcom wettert gegen MEGA

23. April 2016 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy
Artikel_MegaWas macht eigentlich Kim Dotcom – und sein ehemaliges Baby MEGA? Die Geschichte ist nicht ganz neu, haben sicherlich viele unserer Leser mitbekommen. MEGA sollte die Anlaufstelle für sicheren Cloudspeicher und das Sharing von Dateien sein. Chats und Mail sollten ein weiteres Ziel sein, doch es kam ja schon vor längerer Zeit ganz anders. Bereits Mitte 2015 sprach Kim Dotcom darüber, dass er der Meinung sei, dass die Daten dort nicht gut aufgehoben seien. Grund dafür mag sicherlich sein, dass ihm die Macht über sein Projekt aus den Händen glitt. Strohmänner haben sich Aktien im großen Stil gekauft, sodass am Ende der Großteil von MEGA einem chinesischen Investor gehörte – dem aus Sicht von Kim Dotcom nicht zu vertrauen sei.



Seite 6 von 2.158« Erste...456789...Letzte »