CloudMagic: Mail-Client mit vielen Funktionen derzeit kostenlos

19. August 2014 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Die App CloudMagic sorgte auf der Android-Plattform und iPhone und iPad für Furore. Hochgelobt und mit Design-Awards ausgezeichnet, verbindet die App auf Wunsch jede Menge Accounts unter einer Haube. So lassen sich nicht nur Google-Konten (auch Google Apps) einbinden, sondern auch Yahoo, Exchange, Outlook, Office 365, iCloud und natürlich das IMAP-Protokoll.cloudmagic

2 nach 1: Interview im Nordwestradio

19. August 2014 Kategorie: Internet, Privates, geschrieben von: caschy

Ich hatte in der letzten Woche das Vergnügen, mich mit Julius Heeke in Bremerhaven zu treffen. Bremerhaven hat ein Studio, welches zu Radio Bremen gehört. Ich wurde vom Nordwestradio – welches zu Radio Bremen gehört – gebeten, ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern. Wer die ganze Sendung inklusive Musik hören will, der hat am 19. August ab 13 Uhr dazu die Gelegenheit, doch wir Techies sind vielleicht etwas anders unterwegs, sodass es das nackte Interview auch ohne Musik als Konserve zum Download auf den Seiten von Radio Bremen gibt. Julius Heeke und ich kommen auf knapp 30 Minuten Netto-Sabbelei, es geht dabei rund ums Blog, wobei langjährige Leser eh schon alles wissen – aber vielleicht taugt es ja als Überbrückung bis zum Nächsten Neuland Podcast.


HTC Butterfly 2 vorgestellt

19. August 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

HTC-Butterfly-2_HTC-J-butterfly_blog

HTC hat ein neues Android-Smartphone vorgestellt – das HTC Butterfly 2. Erst einmal soll das Gerät in einigen Ländern in Asien vertrieben werden, über eine Ausweitung des Marktes wurde bislang kein Wort verloren. Was drin ist im HTC Butterfly 2?

Bug: Google Chrome spielt YouTube-Videos automatisch ab

19. August 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

YouTube_Logo

Ein Bug in Google Chrome oder einer Erweiterung sorgt derzeit für Unmut bei vielen Benutzern. Besuchen diese eine Seite, in der sich ein eingebundenes YouTube-Video befindet, so spielt dieses automatisch ab. Wer mal eben ein paar Tabs öffnet, der bekommt die komplette Palette YouTube-Sound auf die Lautsprecher gedrückt.

UX-Funktionen des LG G3 sollen zum Standard bei LG-Geräten werden

19. August 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Wer das LG G3 kennt, der kennt auch dessen Oberfläche – die einen mögen sie, die anderen nicht. Wie ich das sehe? Ich selber setze momentan tatsächlich auf den Auslieferungszustand, habe also keine andere Android-Distribution, geschweige denn einen anderen Launcher im Einsatz. Auch in Zukunft will LG auf die Elemente und das Design setzen, welches mit dem LG G3 eingeführt wurde. Hierbei soll es egal sein, ob ein Gerät aus dem Einsteiger – oder Premium-Bereich kommt.

LG G3

Apple iTunes Festival London 2014 mit neuen Acts

19. August 2014 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

iTunes Festival London_logo

Apple hatte im Juli das achte iTunes Festival angekündigt, welches in London stattfindet. Seit 2007 bringt das iTunes Festival jedes Jahr einen ganzen Monat Live-Musik. Zahlreiche Weltstars und Nachwuchskünstler waren bereits auf der Festivalbühne zu hören und zu sehen, betrachtet und gehört werden kann der Musikspaß via iPhone, iPod touch und iPad, aber natürlich auch via Apple TV und iTunes.

Endlich! Android beherrscht Satzzeichen in der deutschen Spracheingabe

18. August 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Was mich unter Android extrem annervte? Das Fehlen von Satzzeichen bei der deutschen Spracheingabe. Ging einfach nicht und machte die Spracheingabe, die ich wirklich gerne benutze, auf dieser Plattform für mich unnütz. Ein Nerv, über den ich im vergangenen Jahr erst bloggte – schließlich war der Fehler bekannt und er wurde einfach nicht behoben. “Gesprochene Satzzeichen werden momentan nur für Eingaben auf Englisch unterstützt.” – so Googles Hilfeseite noch heute. Es scheint sich aber still und heimlich etwas getan zu haben, wir konnten nachvollziehen, dass die Spracheingabe über Google an zwei Nexus 5, einem Nexus 7 und einem LG G3 funktioniert. Probiert es aus, freut euch über die neuen Möglichkeiten und benutzt in Zukunft Satzzeichen :) (danke Christoph!)

Google Spracheingabe

Xbox One SmartGlass für iOS erlaubt Einkäufe

18. August 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Microsoft hat ein Update der Xbox One SmartGlass App für iOS veröffentlicht. Die Neuerungen der SmartGlass App gehen mit denen des angekündigten Xbox One Software-Update einher. So erlaubt die App nun das Bewerten eurer bevorzugten Clips und Einträge im Activity Feed, zudem ist das Durchsuchen von Spielen, Add-Ons und Paketen möglich. Wesentlich wichtiger und schon in der Android- und Windows Phone-Ausgabe zu finden: der Kauf von Inhalten – wenn man etwas auf dem iPhone oder iPad kauft, wird das direkt auf der Xbox installiert.

iTunes Export exportiert komfortabel eure Playlisten

18. August 2014 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2014-08-18 um 19.26.27

Solltet ihr tatsächlich iTunes unter Windows oder OS X nutzen, um eure Musik zu verwalten, dann könnt ihr mal iTunes Export im Hinterkopf behalten. Warum? Die kostenlose Software (Adobe Air oder Java) erlaubt das Exportieren von Playlisten inklusive der jeweiligen Musikdateien. Hierbei werden nicht nur selbst erstellte, sondern auch intelligente Playlisten exportiert. iTunes Export erlaubt diverse Exportfunktionen, so können die Playlisten in verschiedenen Formaten exportiert werden, ob mit oder ohne die Audio-Dateien – je nach Gusto. Warum das Ganze? Zum Beispiel zum Export auf einen klassischen MP3-Player, oder aber zum Export von euch definierter Playlisten auf ein Network Attached Storage (z.B. für die Nutzung der Songs in DS Audio auf einer Synology).

ProSiebenSat.1 legt den Schalter um: Ampya wird zu Deezer

18. August 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

deezer

Am 10. Juni gab man seitens ProSiebenSat.1 bekannt: Ampya wird zu Deezer. Warum das Ganze? Ganz einfach: man ritt auf einem toten Pferd und beteiligte sich mit ganz viel Geld am Musikdienst Deezer, der mal eine ganze Ecke bekannter und größer ist. Im Zuge dieses Geschäftes musste ProSiebenSat.1 den Dienst Ampya mit in den Topf schmeißen.  Das eigenständige Ampya-Portal, das redaktionelle Inhalte und News aus der Musikszene anbietet, sowie die zugehörige Plattform Songtexte.com bleiben bestehen und werden künftig von ProSiebenSat.1 unter dem Dach von MyVideo weiter betrieben, wie man im Juni von Unternehmensseite mitteilte. Nun der Switch der Nutzer auf den neuen Dienst, beziehungsweise die Vorwarnung, dass dieser bald stattfindet. Lapidar teilte man in einem Newsletter mit, dass Ampya nun zu Deezer wird, man aber seine Anmeldedaten und auch die Musik, beziehungsweise die erstellten Playlisten behalten kann. In einer Umfrage unter knapp 3500 Lesern dieses Blogs bekam Ampya 12 Stimmen, während Deezer mit 140 Stimmen auch recht weit hinten lag.



Seite 6 von 1.680« Erste...456789...Letzte »