Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Samsung: Galaxy S9 und S9+ sollen angeblich schon auf der CES 2018 vorgestellt werden

22. November 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Laut einer wohl sehr vertrauenswürdigen Quelle der Kollegen von Venturebeat sollen die neuen Flaggschiffe von Samsung, das S9 und S9+, bereits auf der im Januar 2018 stattfindenden Consumer Electronics Show (kurz CES) in Las Vegas erstmalig präsentiert werden und nicht erst beim später stattfindenden Samsung-Event im März 2018. Venturebeat hat außerdem ein paar zusätzliche Informationen zu den neuen Geräten erfahren können, nicht aber dazu, was genau Samsung denn am Ende im Januar zu S9 und S9+ alles zeigen möchte.

Instagram: Freunde können nun Live-Videos im Splitscreen beiwohnen

22. November 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Instagram verkündet ein neues Feature für seine aktuell in der Verteilung befindliche Version 24 der App für iOS und Android. Ab sofort ist es jedem Zuschauer möglich, einem Live-Video in der Form beizutreten, dass dieser in einer Splitscreen-Ansicht unter der Person, die das Video teilt, angezeigt wird. So lassen sich schnell direkte Unterhaltungen führen ohne lange Texte versenden zu müssen. Das Beitreten zu einem Live-Video ist dabei relativ einfach zu bewerkstelligen.

Vivaldi 1.13 veröffentlicht: Bessere Performance, Window Panel und verbessertes Download-Feature

22. November 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Browser gibt es viele – viel zu viele um genau zu sein. Die Anzahl der wirklich guten Browser ist da schon deutlich geringer. Neben Chrome, Firefox und Co. buhlt auch Vivaldi noch immer weit vorn um die Gunst der Nutzer und kann doch schon ein paar Fans vorweisen. Mit der nun veröffentlichten Version 1.13 schraubt das Entwicklerteam deutlich an der Komfort-Schraube und integriert unter anderem ein Window Panel für den einfacheren Umgang mit zahlreichen gleichzeitig geöffneten Tabs.

Kultgame MDK aktuell kostenlos bei GOG.com zu haben

22. November 2017 Kategorie: Apple, Games, Windows, geschrieben von: Benjamin Mamerow

In der letzten Zeit werden immer wieder beliebte Kult-Games der letzten Jahrzehnte über die Plattform GoodOldGames für lau rausgehauen. Und wieder meldet die Webseite einen weiteren kostenlosen Titel, den viele der etwas älteren Generation noch sehr gut in Erinnerung haben dürften: MDK. Schon der Longtitle „Murder Death Kill“ beschreibt ganz gut, worum es im Spiel aus dem Jahre 1997 grundsätzlich geht – das Zerschießen von sämtlichem in den Levels auftauchenden Aliens-Gesocks, welches versucht, sämtliche verbleibenden Ressourcen der Erde für sich einzuheimsen.

OnePlus 5T: AMA mit den Entwicklern beantwortet einige offene Fragen

21. November 2017 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Es ist nicht unüblich, dass sich Entwickler auf der Plattform Reddit in einem sogenannten AMA (Ask Me Anything) zu Wort melden und sich dort vor allem den Fragen der Community stellen. Auch Smartphone-Hersteller OnePlus hat davon im Juni dieses Jahres Gebrauch gemacht und stellte sich nun im November erneut den Fragen zahlreicher interessierter User. Dieses Mal allerdings nicht auf Reddit, sondern in den eigenen Foren. Vermutlich um dort das Ganze besser managen zu können. Nicht überraschend geht es um das OnePlus 5T – hier unser Testbericht.

OnePlus 5T im Test: Lohnt die Neuanschaffung wirklich?

20. November 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Es war schon eine ganz schöne Misere mit dem OnePlus 5T und der Geheimhaltung seiner Daten. Da haben diverse Redaktionen ein Testgerät mitsamt diversen Hüllen und einem Reviewguide erhalten und irgendwie fehlte allen die Information, ob für das 5T nun ein NDA vorliegt, also Auflagen darüber, ob über das Gerät bereits berichtet werden darf und wenn ja, in welchem Umfang. Und da passierte es dann auch schnell, dass Kollegen dann etwas voreilig alles an Informationen raus drückten, was ihnen vorlag.

Find & Replace: Erweiterung für Google Chrome vorgestellt

18. November 2017 Kategorie: Apple, Google, Software & Co, Windows, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Wer im Web schreibt, greift gern auf jede Hilfe und jeden Shortcut zurück, der ihm die Arbeit in irgendeiner Form erleichtern könnte. Caschy stellt hier im Blog gern immer mal wieder solche Tools vor und auch die nachfolgende Erweiterung für Googles Browser Chrome passt perfekt in diese Kategorie: Find & Replace for Text Editing. Diese lässt sich sowohl unter Windows als auch am Mac verwenden und fungiert als ideales Werkzeug zum Ersetzen von Textinhalten in langen Texten.

Google Assistent bietet auf Pixel 2 unter anderem Hilfe bei Akku-Problemen an

17. November 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Anscheinend gab es in der letzten Zeit ausreichend Problemmeldungen zu Googles aktuellsten Smartphones Pixel 2 und Pixel 2 XL, als dass man das einfach auf sich sitzen lassen wollte. Denn wie unserem findigen Leser Michael bei der Suche im Assistenten seines Pixel 2 nun aufgefallen ist, bietet dieser anscheinend für mindestens ein Problem diverse Hilfestellungen an, bevor es dann endgültig an die Websuche geht. Michael äußerte „mein Akku lädt nicht mehr“ und bekam prompt eine Antwort von Google.

Google Autofill: Google greift App-Entwicklern bei Autofill-Funktionen unter die Arme

17. November 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Google bietet ab Android 8.0 Oreo einen eigenen Dienst namens Google Autofill an, der von App-Entwicklern genutzt werden kann, Nutzern ihrer Apps das automatische Ausfüllen diverser Informationen anzubieten. Den Nutzern werde es so erspart, dieselben Eingaben immer wieder tätigen oder sich komplizierte Passwörter merken zu müssen (was ihr trotzdem tun solltet 😉 ), so Google. Dabei werde es den Nutzern freigestellt, welchen Autofill-Dienst sie am Ende in Anspruch nehmen möchten.

Instagram: Mobile Web-Version lässt nun auch Stories erstellen und Beiträge für später sichern

17. November 2017 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Mittlerweile gibt es ja für wirklich jede Social-Media-Plattform eine eigene App. Dennoch gibt es immer wieder Smartphone-Nutzer, die auf die offiziellen Apps verzichten und lieber zur mobilen Webseite eines Dienstes greifen. Gründe dafür gibt es sicher einige – weniger Datenverbrauch, keine Push-Benachrichtigungen, die einen andauernd nerven oder je nach Browser auch die Möglichkeit, Bilder gar nicht erst mit laden zu lassen, um das Laden einer Seite zu beschleunigen. Instagram weiß um dieses Nutzungsverhalten und bohrt seine Web-Version nun um zwei weitere Features auf.

OnePlus 5T: Mein erster Eindruck

16. November 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

OnePlus hat das 5T nun offiziell angekündigt, erste Bilder wurden gezeigt und die finalen Spezifikationen sind bestätigt worden. Allerdings durfte auch ich mir seit knapp einer Woche bereits das OnePlus 5T als Review-Gerät anschauen und möchte (und vor allem darf nun auch) euch meinen ersten Eindruck zum aktuellsten Flaggschiff des Unternehmens schildern. Weitergehende Informationen zum Gerät gibt es dann in einem ausführlicheren Test in den nächsten Tagen, versprochen! Aber ich halte mich an gesetzte Sperrfristen 😉 – diese hatten wir im Vorfeld selbst erfragt, da auch uns zuerst keine weiteren NDA-Infos vorlagen.

OnePlus 5T: Das sind die offiziellen Daten und Preise

16. November 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Auch wenn es sich trotz NDA nicht verhindern ließ, dass Bilder von Review-Geräten und deren Specs weit vor der offiziellen Ankündigung ins Netz gelangten: OnePlus hat sein neuestes Modell – das OnePlus 5T – nun offiziell vorgestellt, auch wenn es hier nun wenig Überraschungen geben dürfte. Wie bereits erwartet, handelt es sich beim 5T um ein größeres OnePlus 5, allerdings hat sich auch ein wenig an der restlichen Optik getan. Der Homebutton auf der Vorderseite ist weg, der Fingerabdrucksensor lagert nun auf der Geräterückseite.

1Password X integriert den Dienst in den Browser

16. November 2017 Kategorie: Backup & Security, Google, Linux, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Mit 1Password X verfrachten die Entwickler der beliebten Passwort-Manager-App deren Dienste in den Chrome-Browser. Dabei stünde das X an dieser Stelle nicht für die Versionsnummer, so das Entwicklerteam. Das X verweist darauf, dass die neue Version auf der 1Password Extension (Erweiterung) aufbaue und so Nutzern den vollen Umfang der App in den Browser portiert. So bekommt man direkt beim Ansurfen einer Webseite die dafür hinterlegten Logins angeboten. Doch der Dienst kann noch mehr.

Google Maps erstrahlt bald in komplett neuem Look

16. November 2017 Kategorie: Google, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Aktuell scheint bei Google alles im Zeichen des Redesigns zu stehen. Erst kürzlich wurden Google Home und die Google-App modernisiert, nun zeigt uns Google auch seine neue Vorstellung von Google Maps. Das neue Design soll vor allem dafür sorgen, dass Nutzer des Dienstes genau die Informationen eingeblendet bekommen, die sie gerade am dringendsten benötigen. Dafür wurden unter anderem die Karten für die Navigation, den Fahrmodus, den öffentlichen Nahverkehr und auch für den Erkunden-Tab aktualisiert.

Nintendo: Gerüchte um einen animierten Super Mario-Kinofilm werden laut

15. November 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Mit Sicherheit bin ich nicht der Einzige, der sich gerne an den 1993 erschienenen Film Super Mario Bros. zurück erinnert, auch wenn dieser mindestens genauso viele Feinde hatte. Der Film erinnert in seinem doch recht düsteren Setting zwar im ersten Moment recht wenig an die bunte Welt von Nintendos Klempner-Brüdern, dennoch schaute ich den Film bis heute sicherlich mindestens 30 Mal – pure Liebe 😉 Nun, 24 Jahre später, scheint es so, als könne Nintendo die Marke wieder auf die Leinwand bringen. Dies zumindest wollen die Quellen des WallStreet Journal herausgefunden haben.