Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Blue Light Filter Pro gibt es gerade für 10 Cent im Google Play Store

2. August 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Blaulichtfilter für elektronische Geräte sollen gut für die Augen sein, den Nutzer besser schlafen lassen und so weiter. Gibt es für PCs schon länger, noch nicht so lange auch für Smartphones. Seit Android Nougat lässt sich das auch unter Android direkt nutzen, aber es ist eine ganz oder gar nicht Entscheidung. Etwas besser lässt sich das Ganze mit entsprechenden Apps handhaben, mit Blue Light Filter Pro gibt es eine solche aktuell für schmale 10 Cent.

Carpool Karaoke: Neuer Trailer und Deutschlandstart am 9. August

2. August 2017 Kategorie: Apple, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt Neuigkeiten von Apple Music und der Videoreihe Carpool Karaoke. Eddy Cue bestätigte bereits, dass die Serie am 8. August starten wird, dank Zeitverschiebung bedeutet das für uns in Deutschland, dass es am 9. August um 3 Uhr losgehen wird. Jede Woche wird es eine neue Folge geben, die erste wird mit James Cordon und Will Smith besetzt sein. James Cordon sorgte in seiner Late Late Show für die Popularität von Carpool Karaoke, Stars setzen sich zu ihm ins Auto und führen halt eine etwas andere Art Interview, beziehungsweise haben einfach Spaß.

10 Cent für Android: Swapperoo

1. August 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurzer Hinweis auf den Google Play Game Deal der Woche, alleine schon, weil der Name des Games so schön flowig ist. Swapperoo lädt Euch aktuell für 10 Cent zum fröhlichen Puzzlen ein, wobei es fraglich ist, ob das im Laufe des Spiels so fröhlich bleibt. Neben den Herausforderungen gibt es auch Freeform Level, die man jedes Mal anders spielen kann und auch ein Infinite-Modus steht zur Verfügung. Es ist also Abwechslung geboten, wenn man versucht die Pfeile auf dem Bildschirm so zu nutzen, dass man gleichfarbige Teile zusammenführt.

Moto G5S und Moto G5S Plus vorgestellt

1. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt eine neue Version des Moto G5, genauer gesagt zwei neue Versionen. Als Special Versionen kündigt Lenovo das Moto G5S und das Moto G5S Plus an. Beide Smartphones kommen zu einem recht niedrigen Preis in den Handel, werden außerdem mit Android 7.1.1 Nougat ausgestattet sein. Das G5S ist dabei mit seinem 5,2 Zoll Display das „kleine“ Modell der beiden. Das G5S Plus ist mit einem 5,5 Zoll Display ausgestattet, in beiden Modellen bieten die Displays FullHD-Auflösung.

Apple: Testflight akzeptiert nun bis zu 10.000 Beta-Tester

1. August 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

TestFlight ist Apples Methode für Entwickler, um Testversionen ihrer Apps an Nutzer zu verteilen. Bis zu 2.000 Menschen konnte man so mit Betas versorgen und hoffentlich auch wertvolles Feedback einsammeln. Entwicklern, denen das nicht genug ist, dürfte Apples aktuelle Mitteilung ganz gelegen kommen. Ab sofort kann man nämlich bis zu 10.000 Nutzer als Beta-Tester festlegen. Das praktische Ding an TestFlight: Nutzer erhalten die App-Betas super bequem und können auch ebenso bequem Feedback via TestFlight-App geben. Leider immer noch nicht von allen iOS-Entwicklern für Betas genutzt.

Nokia 8: Protoyp zum Verkauf aufgetaucht, Benchmarks sollen Specs verraten

1. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Nokia 8 wird in rund zwei Wochen offiziell vorgestellt, am 16. August wird das erste echte Flaggschiff-Modell von HMD Global unter der Marke Nokia präsentiert. Leaks zu dem Smartphone gab es bereits, zumindest das Aussehen des Gerätes ist uns also schon bekannt. Eine Dual-Kamera soll das Gerät ebenfalls an Bord haben. Das wird nun durch den Verkauf eines Prototypen auch bestätigt, allerdings fehlt die Bestätigung für das Zeiss-Branding, auf Prototypen findet man solche Hinweise auch eher selten.

Apple Music: Chill Mix jetzt auch in Deutschland verfügbar

1. August 2017 Kategorie: Android, Apple, iOS, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Rund einen Monat nach dem Testlauf mit einer kleinen Gruppe, scheint der wöchentlich aktualisierte Chill Mix in Apple Music auch bei deutschen Nutzern anzukommen. Der Chill Mix bietet eine Auswahl an Musik, die man vielleicht noch nicht gehört hat, die dem Nutzer zum Abhängen aber gefallen könnte. Ein kurzer Blick in meinen Chill Mix verrät mir allerdings, dass diese Algorithmen so weit noch nicht sein können. Ihr könnt gerne einen Blick hineinwerfen.

WhatsApp: Beta für Android ändert App-Shortcuts und kündigt Speicherverwaltung an

1. August 2017 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Android-Beta von WhatsApp hat ein neues Update erhalten, Version 2.17.85 steht ab sofort zur Verfügung. Änderungen bringt das Update unter anderem für eine Funktion, die erst vor ein paar Tagen Einzug in die Beta erhielt: App-Shortcuts. Diese zeigten in ihrer ersten Version Schnellzugriffe für Kamera, Favoriten und neue Chats an, nach dem Update werden an dieser Stelle nur noch Verknüpfungen zu Kamera und den aktuellsten Chats angezeigt. Auf dem Screenshot seht Ihr links die neue Variante und rechts die alte Version.

Mailbird Pro für Windows: Lifetime Plan für 19 Dollar zu haben

31. Juli 2017 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Als Alternative zu Thunderbird oder Outlook unter Windows haben wir 2015 Mailbird vorgestellt. Die nur für Windows verfügbare Software beschränkt sich nicht allein auf den Umgang mit E-Mails, sondern kann auch andere Dienste wie Dropbox, WhatsApp, Google Kalender und andere integrieren. Ob man dafür Verwendung hat, muss man für sich selbst herausfinden, bei mir spielt sich E-Mail zu 90 Prozent im Browser ab, ich habe keinen Bedarf für ein solches Programm. Wer dies aber hat, kann sich aktuell die Pro-Version recht günstig schnappen.

LG Display soll zweiter OLED-Lieferant für Apple sein

31. Juli 2017 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

OLED-Displays in Smartphones sind alles andere als neu, gab es schon vor Android und iOS (na, wer erinnert sich noch an das coole Symbian-Phone von Samsung mit OLED-Display?). Samsung ist aktuell der Hersteller, der nicht nur die besten OLED-Displays liefern kann, sondern diese auch in relativ großen Stückzahlen bereitstellen kann. Große Stückzahlen werden aller Voraussicht nach auch von Apple benötigt, irgendwann wird auch das iPhone mit einem OLED-Display ausgestattet sein.