Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Amazon: Kindle Paperwhite 20 Euro günstiger, Fire ab 45 Euro

10. Februar 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Pünktlich zum Valentinstag gibt es bei Amazon „Angebote zum Verlieben“. Rabattiert angeboten werden Kindle Paperwhite und das günstige Fire-Tablet. 20 Euro könnt Ihr beim Kauf eines Kindle Paperwhite sparen, das bedeutet im günstigsten Fall 99,99 Euro für das Gerät (nur WLAN, mit Spezialangeboten). Die 20 Euro werden auch bei den anderen Varianten abgezogen. Das eh schon günstige Fire-Tablet erhaltet Ihr im günstigsten Fall für 44,99 Euro (8 GB, mit Spezialangeboten), auch hier werden bei allen Varianten die 15 Euro abgezogen. Auch wenn Ihr die Geräte nicht verschenken wollt, ein durchaus nettes Angebot.

Affinity Photo und Affinity Designer nun als Testversion für Windows verfügbar

9. Februar 2017 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Affinity Photo und Affinity Designer sind Bildbearbeitungs-Apps, die letztes Jahr auch den Sprung auf die Windows-Plattform geschafft haben. Man kann die beiden Programme ein bisschen als Alternative zu Adobes Angeboten sehen. Großer Vorteil: Mit einer Einmalzahlung ist alles erledigt, kein Abo, keine versteckten Kosten. Allerdings musste der Kunde bislang blind kaufen, um die beiden Programme auszuprobieren. Das ändert sich, denn ab sofort steht eine Testversion für Windows zur Verfügung. So kann man in Ruhe schauen, ob man mit den Programmen klar kommt, beziehungsweise diese die eigenen Anforderungen erfüllen.

Twitch startet Communities

9. Februar 2017 Kategorie: Games, Internet, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die einen schauen gerne Fußball, die nächsten verfolgen Schachturniere und wiederum andere schauen Leuten beim Zocken von Games zu. Was der älteren Generation oftmals ein bisschen befremdlich erscheint, ist ein riesiger Markt. Den möchte Twitch bedienen und macht dies auch bereits sehr gut. Bringt man Livestreaming mit Games in Verbindung, landet man fast automatisch bei Twitch. Damit dies auch so bleibt, muss natürlich auch dieser Dienst gepflegt und Nutzer mit neuen Funktionen bei Laune gehalten werden. Eine neue Funktion gibt es nun, es handelt sich dabei um Communities.

Dark Echo: Minimalistisches Horror-Game für Android aktuell für 10 Cent verfügbar

9. Februar 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Horror-Fans aufgepasst! Im Google Play Store gibt es als Game Deal der Woche „Dark Echo“ für 10 Cent. Das Game kommt ohne aufwändige Grafik, dafür wurde die Energie in Sound und Atmosphäre gesteckt. Es ist dunkel. Es ist gefährlich. Ihr müsst heil aus einem Raum kommen. Das wiederum ist gar nicht so einfach, denn Ihr seid nicht allein. Leider seht Ihr erst kurz vor knapp, ob Ihr in Gefahr seid – und dann heißt es Ruhe bewahren, aber die Beine in die Hand nehmen. Das Ganze in jedem der 80 Level.

Flipboard 4.0: Runderneute Version der personalisierten News-App für Android und iOS

9. Februar 2017 Kategorie: Android, Internet, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Flipboard – eventuell lest Ihr diesen Artikel sogar in der App – hat ein großes Update auf Version 4.0 erhalten. Was sich nicht ändert ist die Personalisierung der News-Magazine, sie werden weiterhin auf den Nutzer zugeschnitten sein. Die Smart Magazines werden nun in einem Karussell angezeigt, dadurch hat man schnellen Zugriff auf die Artikel, die einen selbst interessieren. Ein Smart Magazine lässt sich auf unterschiedliche Weise befüllen, man kann Themen wählen oder auch konkrete Quellen, ganz wie man wünscht. Alternativ kann man auch nach Magazinen anderer schauen und diese abonnieren.

Facebook wird zum Wetterfrosch

9. Februar 2017 Kategorie: Android, Internet, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Facebook möchte Euch nicht nur mit Euren Freunden verbinden, sondern den Dienst zur zentralen Anlaufstelle für Dienste machen. Sei es durch die Facebook-Seiten oder auch die Videoangebote (die künftig noch viel mehr werden). Eine weitere – man möchte fast sagen Kleinigkeit – verteilt Facebook aktuell: Eine Wettervorhersage. Kennt man bereits – auch von Facebook – für Events gab es beispielsweise schon Wettervorhersagen und auch die „Weather Greetings“ im Newsfeed waren schon einmal vorhanden. Nun wird es einen eigenen Bereich in der Facebook-App geben, zu finden da, wo man auch auf Events, Gruppen und andere Bereiche zugreift.

OxygenOS 4.0.3 für das OnePlus 3 und OnePlus 3T wird verteilt

9. Februar 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gute Nachrichten für Besitzer eines OnePlus 3. Ab sofort wird OxygenOS 4.0.3 verteilt. Das auf Android Nougat basierende System bringt dabei ein paar Fehlerbehebungen, aber auch Neuerungen. So kann man nun beispielsweise IPv6 für WLAN aktivieren und der WiFi-Switcher wurde verbessert. Aktiviert man diesen, wird bei schlechtem WLAN-Empfang automatisch die mobile Datenverbindung genutzt. Außerdem wurde die Stabilität der Kamera-App verbessert, ebenso wie die Belichtung bei Nachtaufnahmen. Aktualisierte Audio-Parameter sorgen für qualitativ bessere Audioaufnahmen mit dem OnePlus 3. Allerdings verweist OnePlus auch auf Probleme, die bei der WLAN-Nutzung auftreten können. Das Update wird zu Beginn an wenige Nutzer verteilt, treten keine Probleme auf, werden mehr und mehr Nutzer hinzukommen. Update: Auch das OnePlus 3T!

Bridge Constructor für iOS: Alle Teile zum halben Preis, Bundle noch einmal günstiger

9. Februar 2017 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Bridge Constructor Games erfreuen sich auch heute noch größter Beliebtheit. Brücken bauen, am besten so, dass man auch Fahrzeuge darüber fahren lassen kann. Gar nicht so einfach, wenn Materialien begrenzt sind oder bestimmte Aufgaben erledigt werden müssen. iOS-Nutzer können sich nun zum halben Preis mit dem Brückenbau beschäftigen, alle vier Teile der Serie gibt es für 0,99 Euro. Noch günstiger wird es im Bundle, das kostet – sofern Ihr noch keines der Spiele gekauft habt – 2,99 Euro, also noch einmal einen Euro günstiger als beim Einzelkauf.

Google legt Teams von Google Music und YouTube Music zusammen

9. Februar 2017 Kategorie: Google, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google fährt in Sachen Musik aktuell noch zweigleisig. Da gibt es das Streaming-Abo über Google Music und auch YouTube Music, letzteres nur in den USA. Und dann war da auch noch YouTube Red, das ebenfalls Zugriff auf Google Music beinhaltet. Das soll wohl nicht auf Dauer so bleiben, wie ein Google-Sprecher gegenüber The Verge bestätigt. Klingt auch nach einem logischen Schritt. Klar, je mehr Angebote man raushaut, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass man einen neuen Nutzer abgreift, auf Dauer verwirren mehrere ähnliche Angebote den Nutzer aber.

MediaTek stellt Helio P25 vor: Octa-Core-SoC mit Unterstützung für Dual-Kameras

8. Februar 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Dual-Kameras in Smartphones – sie sind der letzte Schrei auf der Suche nach Möglichkeiten, dem Kunden ein neues Smartphone schmackhaft zu machen. Letztes Jahr eher noch in teureren Smartphones zu finden, gibt es dieses Jahr bereits günstige Modelle, die ebenfalls mit Dual-Kamera ausgestattet sind. Und es werden vermutlich noch mehr. Denn MediaTek hat mit dem Helio P25 nun einen SoC vorgestellt, der ein solches Kamera-Setup unterstützt. Bereits in die Hardware integriert sind die Image Signal Processing (ISP) Funktionen, wie beispielsweise eine geringe Schärfentiefe oder eine leistungsfähige automatische Belichtung nutzen.