Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Strato HiDrive-App für Android unterstützt nun Google Chromecast

8. März 2017 Kategorie: Android, Backup & Security, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt Neuigkeiten zur HiDrive-App für Android von Strato, die den Online-Speicher (welchen es ja immer mal wieder günstig gibt) direkt interessanter machen könnte. Unterstützt wird von der App nun nämlich auch das Streaming auf Chromecast-Geräte, inklusive Chromecast Audio. Unterstützt werden als gängigen Bild-, Audio- und Videoformate, die App dient – wie bei Chromecast üblich – lediglich als Fernbedienung zur Auswahl der Inhalte, die wiedergegeben werden sollen.

Flickr kann nun auch nach ähnlichen Bildern suchen

8. März 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das zu Yahoo gehörende Netzwerk für Fotografen – Flickr – hat ein Update der Webversion erhalten. Eigentlich betrifft das Update auch nur die Suchfunktion, diese wird aber mit einem Schlag sehr viel nützlicher. Zumindest falls man sich öfter in der Situation vorfindet, ähnliche Bilder zu einem Ausgangsbild finden zu müssen. Funktioniert natürlich super einfach, man sucht zuerst wie gewohnt nach einem Bild. Hat man dann ein Ergebnis dabei, das gefällt, aber noch nicht so ganz passt, kann man über das „…“-Menü nach ähnlichen Bildern suchen.

Google Chrome: Dev-Version mit Redesign der Erweiterungsverwaltung

8. März 2017 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Google Chrome Browser erhält bald eine übersichtlichere Verwaltung von Apps und Extensions. In der Dev-Version ist das Material Redesign bereits aktivierbar und sieht richtig gut aus. Die installierten Erweiterungen werden auf Karten angezeigt, über diese lassen sie sich aktiveren oder deaktivieren und auch wieder deinstallieren. Um das neue Design zu aktivieren, müsst Ihr in der Adresszeile der Dev-Version nur chrome://flags/#enable-md-extensions eingeben und die Funktion aktivieren. Nach einem Browser-Neustart steht dann die Kartenansicht unter chrome://extensions zur Verfügung.

So.cl: Microsofts Social Network wird zum 15. März eingestellt

8. März 2017 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Schon einmal von So.cl gehört? Ein Social Network, das 2012 an den Start ging. Nutzer sollten sich kreativ austauschen und konnten auch auf einige Funktionen wie Übersetzungen, Collagen und weitere zugreifen, also nicht nur ein reines Social Network. So.cl wird nun zum 15. März eingestellt, wie in diesem Blogpost von So.cl nachzulesen ist. Wieso, weshalb, warum? Gründe werden nicht genannt, aber das Team hat wertvolle Erkenntnisse gewonnen, was den Aufbau und die Aufrechterhaltung einer Community angeht. Habt Ihr So.cl genutzt und vermisst das nun?

DWD WarnWetter bietet nun Widget und weitere Neuerungen für Android und iOS

8. März 2017 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die WarnWetter-App vom Deutschen Wetterdienst erfreut sich sowohl unter Android als auch unter iOS größter Beliebtheit. Zu den zahlreichen Downloads gesellen sich auch zahlreiche positive Bewertungen. Die App hat für beide Systeme nun ein Update erhalten, das auch funktionstechnisch auf einer Höhe ist. Die größte Neuerung ist wohl das Widget, das Euch Warnungen und Vorhersagen anzeigt, ohne die App öffnen zu müssen. Sehr praktische Funktion, die in Kombination mit den Pushbenachrichtigungen für einen schnelleren Überblick sorgt.

Android Verteilung: Nougat kann Anteil mehr als verdoppeln, Lollipop immer noch führend

8. März 2017 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die von Google veröffentlichte Android-Verteilung führt einem Monat für Monat vor Augen, wie es um die Updatefreudigkeit der Hersteller bestellt ist. Das wirft meist kein gutes Licht auf die Hersteller, die jetzt erst so langsam beginnen, ältere Smartphones aus Android 7.0 Nougat zu bringen. Und es gibt immer noch Hersteller, die neue Smartphones mit Android 6.0 Marshmallow veröffentlichen. Das ist nicht nur ein Sicherheitsproblem, sondern sorgt eben auch dafür, dass plötzliche noch mehr Geräte mit einem älteren System in Umlauf sind.

Ommmm: Meditation Studio für Android kostet aktuell nur 10 Cent

8. März 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Einen neuen App Deal der Woche gibt es im Google Play Store für Android-Nutzer. Meditation Studio hilft Euch dabei, Eure innere Ruhe zu finden, über 200 Anleitungen verschiedener Stile stehen dazu zur Verfügung. Kommt wohl auch darauf an, was man genau damit bewirken möchte. Die App hat eine durchschnittliche Bewertung von sehr guten 4,9 Sternen im Play Store, allerdings resultieren diese auch aus nicht gerade vielen Bewertungen. Aus den Rezensionen geht zudem hervor, dass die App nur in englischer Sprache verfügbar ist.

AVM FRITZ!Box 4020: FRITZ!OS 6.83 verfügbar

7. März 2017 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gute Nachrichten für Besitzer des seit 2015 verfügbaren FRITZ!Box 4020 Modells. Das kleinste und wohl günstigste FRITZ!Box-Modell (aktuell unter 50 Euro bei Amazon) funkt zwar nur im 2,4 GHz WLAN (450 MBit/s), dafür kann es aber sowohl an Kabel-, DSL- und Glasfasernetze angeschlossen werden, außerdem wird UMTS, HSPA und LTE via USB-Stick verwendet werden. Für dieses Modell gibt es nun ebenfalls FRITZ!OS 6.83 in der finalen Version.

Für Zocker: GoG.com lockt mit über 500 Angeboten mit bis zu 90 Prozent Rabatt

7. März 2017 Kategorie: Apple, Games, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die PC-Gamer sollten einmal an ihren Sparschweinen schütteln, um zu überprüfen, ob noch genug für die Frühlings-Aktion von GoG.com vorhanden ist. Viel braucht man dabei nicht, denn es gibt satte Rabatte. Bis zu 90 Prozent billiger werden Spiele angeboten, darunter auch Titel wie The Witcher III, Deus Ex, Darkest Dungeon oder Tales from the Borderlands. Über 500 Angebote verspricht GoG, praktischerweise sind diese auch gleich in Sammlungen zusammengefasst.

Vault 7: Wikileaks öffnet die Spionage-Grabbelkiste der CIA

7. März 2017 Kategorie: Android, Apple, Internet, iOS, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ein paar Jahre nach den NSA-Enthüllungen von Edward Snowden geht es dem nächsten Geheimdienst enthüllungstechnisch an den Kragen. Wikileaks veröffentlichte heute den ersten Teil von „Vault 7“, so wurde das bisher größte Archiv vertraulicher Dokumente der Behörde getauft. Eigentlich sollten diese Enthüllungen keinen mehr groß überraschen. Interessant sind sie dennoch, wollen sie doch beispielsweise belegen, dass jegliche Smartphones abgehört werden können oder Smart TVs zum Mikrofon umgewandelt werden. Zu diesem Zweck wurde reichlich Malware entwickelt, das Ganze scheint aber außer Kontrolle geraten zu sein.