Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sennheiser AMBEO Smart Surround: Ohrhörer sorgen für 3D-Sound-Aufnahmen

6. Januar 2017 Kategorie: Android, Hardware, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Neuerungen vom Bereich Audio hat Sennheiser anlässlich der CES zu vermelden. Im Zuge von VR und 360 grad-Videos wird eines oft außer Acht gelassen: Der Sound. Auch dieser lässt sich räumlich aufnehmen, binaural nennt sich das. Hörer solcher Aufnahmen – die auch mit normalen Stereo-Kopfhörern wiedergegeben werden können – fühlen sich mitten im Geschehen, erkennen Richtungen, aus denen ein Geräusch kommt und auch die Umgebung wird bei der Aufnahme mit einbezogen. Solche Aufnahmen erforderten bisher einen größeren Aufwand, nun präsentiert Sennheiser mit AMBEO Smart Surround ein Produkt, das für jedermann gedacht ist.

Intel Compute Card: Potente Komplettlösung für vernetzte Geräte im Miniaturformat

6. Januar 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Computer müssen heute nicht mehr einen halben Raum einnehmen, täglich schleppen wir sie bereits in Form von Smartphones mit uns herum. Eine Ecke kleiner und für einen ganz anderen Anwendungsbereich gedacht ist Intel neu vorgestellte Compute Card. Mit Maßen von gerade einmal 94,5 x 55 x 5 mm (ein kleines Stück länger und dicker als eine Kreditkarte) liefert Intel ein Komplettpaket, das von Herstellern nur noch per neuer USB-C Plus Extension in die eigenen Geräte eingesetzt werden muss. Die Intel Compute Card beherbergt Prozessor (bis 7th Gen Core i7), RAM, Speicher und ein Modul für drahtlose Verbindungen.

Huawei: 2016 starkes Umsatzwachstum, 139 Millionen Smartphones verkauft

6. Januar 2017 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Huawei hat in den vergangenen Jahren viel richtig gemacht und wird dafür mit ordentlichen Geschäftszahlen belohnt. 139 Millionen Smartphones konnte das Unternehmen 2016 verkaufen, 29 Prozent mehr als noch 2015 – in einem Jahr, in dem der Gesamtmarkt laut IDC gerade einmal um 0,6 Prozent gewachsen ist. Der Umsatz in Höhe von 178 Milliarden RMB (rund 25,25 Milliarden Euro) bedeutet eine Steigerung von 42 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Erfolgreich zeigte sich dabei das Huawei P9 mit Leica Dual-Kamera. Es ist das erste Huawei-Smartphone, dass sich in den beiden Version P9 und P9 Plus mehr als 10 Millionen Mal verkauft hat.

Instagram: Live-Photos in Stories sowie bessere Farbdarstellung und -aufnahme mit iPhone 7

6. Januar 2017 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Es gibt wieder einmal neue Funktionen in der iOS-App von Instagram. Ist Euer iPhone in der Lage Live Photos aufzunehmen, könnt Ihr diese nun als „Boomerang“ in Eure Stories posten. Dazu wählt man einfach ein Live Photo in Stories aus (im Kamera-Modus nach oben wischen) und drückt es anschließen einfach einmal kräftig (3D Touch). Das Live Photo wird dann vorwärts und rückwärts abgespielt, wie bei der Nutzung von Boomerang eben. Setzt natürlich voraus, dass Ihr die Live Photo-Funktion unter iOS auch nutzt, sonst habt Ihr kein Ausgangsmaterial.

ADB- und Fastboot-Plattform-Tools als separater Download ohne Android Studio erhältlich

6. Januar 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Android-Nutzer, die mehr mit ihrem Smartphone machen möchte, als es einfach nur wie vom Hersteller vorgesehen zu nutzen, kommen sehr schnell an einen Punkt, an dem sie Fastboot oder den Zugriff via ADB benötigen. Google stellt entsprechende Tools seit langer Zeit zur Verfügung, allerdings erforderte es immer den Download des kompletten Android Studios, damit man diese kleinen Tools auch nutzen konnte, denn eigentlich ist das Ganze ja für Entwickler vorgesehen. Die Zeiten sind vorbei, denn Google stellt die einige Plattform-Tools nun separat zum Download bereit, in einem schlanken Paket mit gerade einmal 3,5 MB, verfügbar für Windows, macOS und Linux.

dotdot: zigbee alliance stellt universelle Sprache für das Internet der Dinge vor

6. Januar 2017 Kategorie: Internet, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Smart Home, das Internet der Dinge, bislang macht es vor allem durch Inkompatibilität auf sich aufmerksam. Es gibt Insellösungen oder auch weiter verbreitete Standards wie Z-Wave oder eben zigbee. Damit diese Geräte auch alle untereinander kommunizieren können und dem Nutzer die Freiheit lassen, sich Geräte von verschiedenen Anbietern zu kaufen, stellt die zigbee alliance auf der CES in Las Vegas nun dotdot vor. Bei dotdot handelt es sich um eine Sprache, die Geräte mit unterschiedlichen Standards kommunizieren lassen. Auf diese Weise müsste sich der Nutzer eben keine Gedanken mehr machen, auf welches Protokoll er bei der Smart Home-Ausstattung setzt.

NVIDIA und HERE erweitern Partnerschaft, Automobilhersteller profitieren

5. Januar 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Bei HERE läuft es aktuell bezüglich Partnerschaften rund. Erst kürzlich schnappte sich Intel einen 15-prozentigen Anteil, nun gibt es eine erweiterte Partnerschaft zwischen HERE und NVIDIA. Ziel ist nicht anderes als „die HERE HD Live Map in die führende Lösung für echtzeitnahe und hochauflösende Karten zur Unterstützung selbstfahrender Autos“ hervorzubringen. Auf drei Kernbereiche fokussiert sich die Zusammenarbeit, Autohersteller, die bereits mit NVIDIA kooperieren, profitieren also automatisch von der Verfügbarkeit der HD Live Map. Diese Cloud-basierte Lösung ist ein sehr wichtiger Schritt für selbstfahrende Autos, da sie jederzeit mit Veränderungen im Straßenbild rechnen müssen.

Google Docs, Tabellen und Präsentationen für Android mit Neuerungen

5. Januar 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Googles Office-Apps für Android – Docs, Tabellen und Präsentationen – haben ein Update erhalten, das kleine Neuerungen bringt. Nutzer, die online gespeicherte Inhalte auch einmal ausdrucken möchte, können nun auf ein „Seite einrichten“-Feature zurückgreifen, um vor dem Druck Parameter wie Ausrichtung, Papiergröße oder Farbe festzulegen. Darüber hinaus kann Google Docs Dokumente nun auch in das .epub-Format exportieren. Der Im- und Export klappt hingegen mit .odt-Dateien. Analog dazu können Tabellen und Präsentationen nun ebenfalls mit den offenen Formaten .ods und .odp umgehen.

Apple App Store: Umsatz-Rekord an Neujahr, 20 Milliarden US-Dollar 2016 an Entwickler ausgezahlt

5. Januar 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Der Neujahrstag, während viele Menschen erst einmal ihren Kater auskurieren, scheint sich der Rest im App Store zu tummeln. Und dort auch einzukaufen. Der 1. Januar 2017 bescherte dem App Store den umsatzstärksten Tag seit Bestehen. Für 240 Millionen US-Dollar Umsatz sorgten die Nutzer an diesem Tag. 2016 war generell ein sehr gutes Jahr für App-Entwickler, 20 Milliarden Dollar zahlte Apple 2016 an sie aus. Über 40 Prozent mehr als 2015. Um das och anders in Relation zu setzen: Insgesamt verdienten Entwickler seit dem Start des App Store 2008 60 Milliarden US-Dollar, ein Drittel davon also im letzten Jahr.

ASUS stellt ZenBook 3 Deluxe vor: 14 Zoll Display, 1,1 kg, ab 1599 Euro

5. Januar 2017 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Die ZenBook-Reihe von ASUS hat im Rahmen der CES Zuwachs erhalten. Das ZenBook 3 Deluxe kommt auf Wunsch nicht nur mit sehr guter Ausstattung, sondern auch in einem Gehäuse, das ein kleineres Gerät vermuten lässt. ASUS packt ein 14 Zoll FullHD-Display in ein 13 Zoll-Gehäuse, sprich: Es gibt sehr dünne Displayränder. Außerdem ist es sehr schlank, die Bauhöhe von 12,9 mm und das Gewicht von 1,1 kg machen es zu einem Laptop, den man problemlos unterwegs verstaut bekommt. Für unterwegs spricht auch die Akkulaufzeit, ASUS gibt 10 Stunden an, wobei diese Angaben immer mit Vorsicht zu genießen sind, da es sehr auf die Nutzung ankommt.



Seite 7 von 793« Erste...3456789101112...Letzte »