Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Telepaint für iOS lässt Euch aktuell kostenlos durch Portale puzzlen

23. Juni 2017 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Bei Apples kostenloser App der Woche handelt es sich wieder einmal um ein Spiel, über das man vermutlich sonst nicht so einfach stolpern würde. Telepaint ist bunt und rhythmisch, denn alle Bewegungen des Puzzles sind auch auf den Beat abgestimmt. So rätselt sich der Spieler durch die mehr als 100 Level, immer auf der Suche nach dem Ausgang. Damit man dort auch ankommt, muss man Portale aktivieren.

Google: Gmail-Inhalte werden bald nicht mehr für Werbung ausgelesen

23. Juni 2017 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es ist eines der Dinge, an denen sich viele Nicht-Nutzer von Gmail – also solche, die Gmail eben wegen solcher Dinge nicht nutzen – stören: Das Auslesen der E-Mail-Inhalte für die Anzeige von Werbung innerhalb von Gmail. Was Google viele Informationen bringt, stößt dem Nutzer sauer auf. Aber damit ist bald Schluss. Der Grund ist simpel, Google ist an Business-Kunden interessiert. Von diesen gibt es mittlerweile 3 Millionen zahlende. Diese erhalten keine Werbung angezeigt, dabei wird es auch bleiben.

Tweeten: Twitter-Client in komplett neuer Version 4.0 für macOS und Windows verfügbar

23. Juni 2017 Kategorie: Apple, Social Network, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Tweeten, ein Twitter-Client für Windows und macOS ist in einer neuen Version verfügbar. Dabei handelt es sich nicht nur um ein einfaches Update, sondern die App wurde von Grund auf neu entwickelt. Das hat zur Folge, dass die Unterstützung für 32-Bit Windows-Systeme wegfällt. Gleichzeitig wird es aber auch eine neue Windows Store-App geben, sodass auch Nutzer von Windows 10 S auf Tweeten zurückgreifen können. Die Windows- und macOS-Versionen stehen bereits zur Verfügung, die Chrome-Erweiterung soll aber später diesen Sommer folgen.

Samsung Galaxy Note 8: Start im September, ein hoher Preis und ein vorsichtiger Akku

23. Juni 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Galaxy Note 8, die Augen sind dieses Jahr noch mehr auf Samsung gerichtet als sonst. Akkuprobleme sorgten letztes Jahr dafür, dass es kein Galaxy Note 7 gab, wiederholen möchte man das sicher nicht. Vor ein paar Tagen berichteten wir, dass das Galaxy Note 8 im August vorgestellt werden soll. Nun gibt es neue Informationen, die über den Launch des Smartphones sprechen, dieser soll nämlich in der zweiten Septemberhälfte stattfinden.

Honor 9: Amazon verrät Preis und Rabatt

23. Juni 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Honor 9 wird am Dienstag in Deutschland offiziell vorgestellt. In China ist das Smartphone bereits enthüllt worden, deshalb war eigentlich nur noch die Frage offen, was das Honor 9 bei uns denn kosten wird. Das Honor 8 war bereits ein sehr tolles Gesamtpaket, aber die Konkurrenz schläft bekanntlich nicht. Und das Honor 9 muss sich sogar erst einmal gegen Konkurrenz aus dem eigenen Haus beweisen. Es ist nicht so, dass Honor nur ein Gerät pro Jahr bringt, dieses Jahr gab es zum Beispiel bereits das Honor 8 Pro oder auch das Honor 6X.

IFTTT: Großes Update bringt neue Möglichkeiten, auch VoIP-Service

23. Juni 2017 Kategorie: Android, Internet, iOS, Smart Home, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Dienste im Netz smart miteinander verknüpfen, so lässt sich IFTTT grob umreißen. Ob es dabei um das automatische Backup von Bildern geht oder man mit Alexa Aktionen auslösen möchte, es gibt wenig, das sich mit IFTTT nicht realisieren lässt. Das aktuelle Update erweitert diese Möglichkeiten noch einmal in größerem Umfang. Sowohl unter Android als auch unter iOS können nun der VoIP-Service genutzt werden, so lassen sich Aktionen realisieren, die normalerweise auf den Call-Service zurückgreifen würden.

Evernote Beta für Android unterstützt Fingerabdruckscanner

23. Juni 2017 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Evernote ist für viele Nutzer die Notizverwaltung der Wahl, auch wenn Evernote längst nicht mehr so herrschend ist wie noch vor ein paar Jahren, als die mobile Notizverwaltung praktisch noch neu war. Nichtsdestotrotz, auch bei Evernote bastelt man natürlich immer wieder an neuen Funktionen. Diesmal gibt es eine Neuerung für Android-Nutzer, bei der man sich allerdings schon fragen muss: Warum erst jetzt? Es geht um die Unterstützung für Fingerabdruckscanner.

Facebook: Neue Tools für Gruppen-Admins und Zuckerbergs Plan der gesellschaftlichen Zukunft

23. Juni 2017 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Rund 2 Milliarden Nutzer kann Facebook vorweisen, das ist ein beachtlicher Anteil der Weltbevölkerung. Facebook spielt deshalb auch eine große Rolle, wenn es um Veränderungen geht. Auch gesellschaftliche Änderungen. Man schickt heute beispielsweise keine Postkarte mehr, sondern verteilt Urlaubsgrüße digital. Klar wird dies auch erst durch die fortschreitende Technik möglich gemacht, aber Netzwerke wie Facebook haben einen großen Anteil daran, dass wir eben so handeln wie wir heute handeln.

Google kündigt YouTube VR 180 an, Lenovo die passende Kamera

23. Juni 2017 Kategorie: Google, Internet, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

YouTube hat Neuigkeiten im Bereich VR zu verkünden. VR 180 heißt der neueste Streich, der VR noch weiter voranbringen soll. Bislang kennt man VR vor allem als 360 Grad-Ding, man kann hinschauen, wo man will, immer gibt es etwas zu sehen. Die populärste Form von VR-Inhalten sind laut Google Videos – und diese sollen sich künftig leichter erstellen lassen. Dafür aber eben auch nicht mit Rundblick, sondern mit einem erweiterten Sichtfeld auf das Geschehnis vorne.

Pokémon GO: Raid-Kämpfe ab sofort verfügbar

23. Juni 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das ging schneller als ich es erwartet hätte. Pokémon GO hatte ja darüber informiert, dass es neue Raid-Kämpfe geben wird, das entsprechende Update wurde bereits verteilt. Diese sind jetzt bereits verfügbar, allerdings mit einem kleinen Haken. Da sie noch als Beta ausprobiert werden, stehen sie zunächst nur Trainern zur Verfügung, die mindestens Level 35 haben. Also nicht wirklich etwas für Gelegenheitsspieler. Die müssen aber auch nicht traurig sein, später wird es die Raid-Kämpfe auch für alle geben.