Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Studie zeigt: Telefonieren am Steuer generell unsicher

2. Januar 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Telefonieren am Steuer ist für’n Mors. Das wissen wir bereits. Aber dafür gibt es ja Freisprecheinrichtungen, die uns völlig frei und ohne die Notwendigkeit des Festhaltens vom Telefon mit unserem Gegenüber sprechen lassen. Ist aber genauso unsicher, meint die QUT – die Queensland University of Technology. Dort hat man nämlich ein Experiment im Rahmen einer Studie ablaufen lassen, in welchem Autofahrer unterschiedlichsten Bedingungen ausgesetzt wurden. Zuerst sollten sie auf plötzlich die Straße betretende Fußgänger reagieren und das, ohne vom Handy oder generellen Telefonaten abgelenkt zu sein. Dann wurde aber eben auch geschaut, wie es sich verhält, wenn der Fahrer zum einen das Handy ans Ohr hält, zum anderen aber auch eine Freisprecheinrichtung verwendet.

Immer wieder sonntags KW 52

1. Januar 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Herzlich Willkommen im neuen Jahr 2017! Alle, die in der letzten Nacht nicht zu heftig gefeiert haben, dürfen nun gemeinsam mit uns eine Zeitreise zurück ins damalige 2016 werfen (der Rest liest einfach später 😉 ). Genauer gesagt in Kalenderwoche 52. Hach, was waren das noch Zeiten, erinnert Ihr Euch? Nicht? Na dann lasst mich mal nachhelfen: Seit dem 25. Dezember des letzten Jahres läuft bereits die zweite Feiertags-Aktion innerhalb von Pokémon GO. Vom 25.12. bis einschließlich 03.01.2017 erhält man nach jedem ersten Drehen des Tages an einem PokéStop eine Einmal-Brutmaschine und hat über diesen Zeitraum außerdem eine erhöhte Chance, eines der niedlichen neuen Pokémon-Babies wie Pichu und Co. auszubrüten.

Simple Gallery für Android vorgestellt

30. Dezember 2016 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Galerie-Apps haben wir ja häufiger mal in unseren Artikeln erwähnt: QuickPic, LeafPic oder auch Piktures. Und jeder Nutzer präferiert eine andere. Vielleicht kommt ja bald noch eine weitere App dazu? Mit Simple Gallery stellen wir Euch nämlich noch einen Kandidaten vor, der mit einem minimalistischen UI und ohne weitere unnötige Berechtigungen oder Werbung daherkommt. Öffnet man die App erinnert diese auch stark an die bereits oben genannten Alternativen. Große Foto-Kacheln zeigen schon einmal den Inhalt der einzelnen Bilder-Ordner, ein langer Tap auf diese öffnet die Sharing-Optionen und weitere.

ADW-Launcher 2.0 final erschienen – 45 % Rabatt auf Premium-Features

30. Dezember 2016 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Mittlerweile ist man es ja schon fast gewohnt, dass alles ein wenig länger dauert beim ADW-Launcher. Ein halbes Jahr ist es nun her, dass wir von der Beta der Version 2.0 berichteten, die allerdings auch sage und schreibe 5 (!!!) Jahre auf sich hat warten lassen. Und was soll ich sagen? Aus Beta wurde endlich Final. Und eine vorübergehende Rabatt-Aktion auf die Premium-Features des Launchers gibt es obendrauf. So kann man 45 % sparen, wenn man sich aktuell für das Aufstufen auf Premium entscheidet. Der Launcher wird sicher niemanden dazu treiben, seinem geliebten Nova-Launcher komplett untreu zu werden – meiner Meinung nach immer noch der beste Launcher auf dem Markt.

Duolingo macht das Lernen von Fremdsprachen mit seinem neuen Feature „Klubs“ motivierender

30. Dezember 2016 Kategorie: Android, iOS, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Die Sprachlern-App Duolingo weiß immer wieder von sich hören zu lassen, wenn es um neue Ideen rund um das Lernen von Fremdsprachen und die Lerngestaltung geht. Nun gibt es sowohl für die Android- als auch für die iOS-Version ein neues Feature, das Klubs getauft wurde. Jeder Nutzer der App kann sich nun optional einem sogenannten Klub für die von ihm zum Lernen ausgewählte Sprache anschließen. Daraufhin kann man regelmäßig seine Lern-Erfolge innerhalb des Klubs mit anderen Mitglieder teilen und sich so zusätzlich ein wenig Motivation von Freunden und Bekannten holen.

Land Lines: Interessantes Chrome-Experiment vorgestellt

30. Dezember 2016 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Mit Land Lines präsentiert man uns aus dem Hause Google wieder einmal ein interessantes Nischen-Experiment für den Chrome-Browser. Das Ganze basiert auf der Chrome-Erweiterung Earth View und besitzt zwei unterschiedliche Modi: Draw und Drag. Bei Draw zeichnet man mit dem Finger oder der Maus eine simple Form ins Bild und Land Lines zückt dann in Windeseile ein zur Form passendes Foto beziehungsweise einen Foto-Ausschnitt aus dem Bilder-Archiv von Google Earth. Das klappt mit simplen Linien oder Kreisen auch ganz gut, zackige Gebilde oder ähnliches sorgen aber hier und da schon mal für falsche Ergebnisse.

ZTE Blade V8 noch vor CES 2017 entblößt

29. Dezember 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Vom 5. bis 8. Januar 2017 findet wieder einmal die CES statt. Von dort erwarten wir einige interessante Neuankündigungen von Seiten vieler Geräte-Hersteller. Beim chinesischen Unternehmen ZTE konnte es wohl jemand nicht ganz abwarten und hat (vermutlich) aus Versehen die Geräte-Seite mit Presse-Informationen zum kommenden ZTE Blade V8 viel zu früh veröffentlicht. Diese ist mittlerweile zwar nicht mehr offiziell verfügbar, konnte aber in Googles Webcache noch nachverfolgt werden. Darin enthalten sind ein paar genauere Angaben zu Geräte-Spezifikationen und der verwendeten Kamera. Leider geben die aufgezeigten Screens nicht viel vom Gerät selbst wieder.

Warp Shift für iOS als App der Woche kostenlos

29. Dezember 2016 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Das Puzzle-Game Warp Shift ist aktuell als „App der Woche“ kostenlos erhältlich. Das kleine Mädchen namens Pi möchte mitsamt ihrem Begleiter vom Spieler durch das Labyrinth-verseuchte Innere einer uralten Kammer geleitet werden, um wieder ins Freie zu gelangen. Dabei gibt es sechs Welten mit insgesamt 15 Levels zu erkunden, wobei mit Version 1.0.1 auch noch mit  „Das verlorene Fragment“ eine neue Welt inklusive weiterer 15 Levels dazugekommen ist. Warp Shift benötigt mindestens iOS 8 und läuft auf iPhone 4s (oder neuer), iPad 2 (oder neuer) und iPod touch 5G. Die App beinhaltet In-App-Käufe. Das sind vor allem Lösungshilfen, die man im Paket erwerben kann und einem das Puzzeln erleichtern sollen.

Oculus übernimmt Eye-Tracking-Startup The Eye Tribe

29. Dezember 2016 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Oculus und damit auch Facebook haben einen interessanten Einkauf getätigt. Nachdem zuletzt Google das Unternehmen Eyefluence und dessen Eye-Tracking-Software übernommen hat, akquirierten nun auch der Hersteller der Oculus Rift gemeinsam mit Facebook ein Startup mit ähnlicher Software. The Eye Tribe hat zuletzt 3 Millionen Dollar an Investoren-Geldern zusammen bekommen können und eine zusätzliche Geld-Spritze von 2,3 Millionen Dollar von der Danish National Advanced Technology Foundation eingesackt.

Huawei: P9 und P9 Plus wurden 2016 über 10 Millionen Mal ausgeliefert

29. Dezember 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Dass es wirklich gute Geräte sind, haben wir zum einen bereits beim P9, aber auch später beim P9 Plus selbst herausfinden dürfen. Doch auch Mate 8 und Mate 9 konnten in diesem Jahr anscheinend zahlreiche Käufer überzeugen. Über 10 Millionen Mal wurden nach eigenen Aussagen das P9 und P9 Plus in 2016 ausgeliefert und sind damit die ersten Geräte des Herstellers, welche diese Marke endlich passieren konnten. Das habe nicht nur die Geräte-Reihe selbst, sondern auch das Unternehmen als solches deutlich stabiler im Markt platziert als es das vorher gewesen ist.



Seite 4 von 4712345678910...Letzte »