Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Android: Akkustand-Indikatoren für verbundene Bluetooth-Geräte könnten bald in das AOSP integriert werden

1. August 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Einen Indikator für verbundene Bluetooth-Geräte kennen viele Android-Nutzer bereits von diversen Samsung-, LG- oder auch Huawei-Geräten oder aber spätestens von zahlreichen Custom ROMs wie unter anderem Lineage OS. Dennoch bietet das AOSP eben jene Funktion bis heute nicht. Nutzer mit Google-Geräten oder anderen Android-Phones mit einem OS, das sehr nah am Stock Android gehalten ist, schauen demnach bisher in die Röhre wenn sie den Akkustand eines solchen BT-Geräts visuell dargestellt haben wollen.

Minecraft Better Together: Beta-Test lädt zum Cross-Plattform-Gaming ein

31. Juli 2017 Kategorie: Android, Games, Windows, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Schon bald soll das große Better Together-Update für Minecraft erscheinen, das Cross-Plattform-Gaming zwischen mobilen Endgeräten, Windows 10-PCs und Konsolenbesitzern ermöglichen will. Zuvor soll nun aber ein amtlicher Beta-Test zeigen, ob die Server der anfallenden Last Herr werden können. Besitzer der Xbox One- oder der Nintendo Switch-Version von MC sollen die neue (finale) Version des Spiels dann kostenlos erhalten. Die Beta wird ab heute sowohl für Windows 10- als auch für Android-Gamer veröffentlicht, Xbox One-Spieler müssen sich noch ein paar Tage gedulden.

Vic Gundotra: „If you truly care about great photography, you own an iPhone.“

30. Juli 2017 Kategorie: Android, Apple, Google, Social Network, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Vic Gundotra – ehemaliger Senior Vice President, Social bei Google – hat jüngst in einem Facebook-Post darauf aufmerksam gemacht, dass er wahnsinnig begeistert von zwei Aufnahmen sei, die er gerade erst beim gemeinsamen Abendessen mit seinem iPhone 7 Plus am Tisch aufgenommen habe. Bewusst ließ er demnach seine professionelle DSLR-Kamera daheim und knipste mit seinem iPhone ein paar Bilder im Portrait-Modus. Das Ergebnis waren unter anderem die zwei besagten Fotos, die ihn auch dazu hingerissen haben, ein „Great job Apple“ an das Ende seiner Ausführungen zu setzen.

Facebook Stories: Nun auch öffentliches Teilen möglich

30. Juli 2017 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Im März dieses Jahres erfuhr das Feature der Facebook Stories seinen globalen Launch. Seitdem ließen sich die bereits aus Snapchat und dem mittlerweile auch Facebook gehörenden Instagram bekannten Stories mit Freunden oder eben nur einen ausgewählten Teil von ihnen teilen. Nun aber hat man bei Facebook den Schalter umgelegt, der es ermöglicht, die Stories zusätzlich zu den Freunden auch mit seinen sonstigen Followern zu teilen. Das soll vor allem Social Media-Stars und sonstigen Personen, die in der Öffentlichkeit stehen noch mehr Möglichkeiten bieten, ihre Inhalte zu verbreiten.

Google: Neue Spyware Lipizzan im Play Store entdeckt und unschädlich gemacht

29. Juli 2017 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Wenn ein Angreifer seine PHAs (Potentially Harmful Applications) nicht darauf programmiert, so viele Geräte wie möglich zu infizieren und infiltrieren, sondern lediglich ein paar wenige Geräte attackieren lässt, so nennt man das bei Google „targeted attack“ – einen gezielten Angriff. Zuletzt entdeckte man im April die Spyware Chrysaor, die vermutlich von der Gruppe NSO Group Technologies erschaffen worden ist. Bei der weiteren Überprüfung eigener Systeme, entdeckte das Team von Google eine weitere Software, die in knapp 20 Apps ihr Unwesen zu treiben versuchte und damit auch beinahe 100 Geräte infiziert haben soll.

Microsoft macht Windows 10 S als ISO für MSDN-Abonnenten verfügbar

28. Juli 2017 Kategorie: Windows, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Bei Windows 10 S handelt es sich um Microsofts neues Betriebssystem, welches ausschließlich Apps aus dem Windows Store ausführen und installieren lässt und vorrangig für Bildungseinrichtungen gedacht ist. Ab sofort können zumindest all jene Anwender, die über einen (kostenpflichtigen) MSDN-Account bei Microsoft verfügen, auf eine ISO-Datei des aktuellen Betriebssystems zugreifen. Hiermit sollen vor allem Entwickler ihre Apps einfacher auf dem neuen OS ausprobieren und anpassen können.

Huawei Mate 10: Huawei-Boss zeigt sich optimistisch

28. Juli 2017 Kategorie: Android, Apple, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Huawei galt noch vor wenigen Jahren als eine der zumindest etwas unbekannteren Marken für Smartphones aus China. Das dürfte sich spätestens seit der Mate-Reihe und dem P8 deutlich geändert haben. Huawei gilt inzwischen als drittgrößter Hersteller für Smartphones weltweit, immer dicht auf den Fersen von Samsung und Apple. Gerade den nordamerikanischen Markt gilt es bislang noch zu bezwingen, die beiden Konkurrenten konnte man dort bisher noch nicht übertrumpfen. Doch zumindest Apples kommendem iPhone 8 will man mit dem fast parallel zu veröffentlichendem Mate 10 versuchen, den Wind ein wenig aus den Segeln nehmen.

Disenchantment: Netflix kündigt neue animierte Fantasy-Serie aus der Feder von Matt Groening an

26. Juli 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Enttäuschung – so die deutsche Übersetzung der neuen Serie „Disenchantment“, welche nun von Netflix mit Start im kommenden Jahr angekündigt worden ist. Hierbei handelt es sich um eine neue Animationsserie von niemand geringerem als Matt Groening – Schaffer der Simpsons und natürlich Futurama. Disenchantment ist allerdings in einem Fantasy-Szenario angesetzt, welches wieder einmal eher für ein erwachsenes Publikum geeignet ist. Die Geschichte dahinter wird in etwa wie folgt beschrieben:

USB 3.0 Promoter Group stellt USB 3.2-Spezifikation vor

26. Juli 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow

In der heutigen Zeit muss für den Anwender alles so flott wie irgend möglich funktionieren. Neben schnellen CPUs und GPUs zählt hier aber vor allem auch eine rasend schnelle Datenübertragunsrate. Die USB 3.0 Promoter Group – bestehend aus Köpfen von Apple Inc., Hewlett-Packard Inc., Intel Corporation, Microsoft Corporation, Renesas Electronics, ST Microelectronics und Texas Instruments stellt nun mit USB 3.2 eine neue Spezifikation vor, die Datenübertragungen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 2 GB/s ermöglichen soll.

Chrome 60 erschienen, bringt Touchbar-Support mit

26. Juli 2017 Kategorie: Apple, Google, Linux, Windows, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Kurz notiert: Das Entwicklerteam von Chrome kündigt die weltweite Verteilung der neusten Version Chrome 60 im Stable-Channel für Windows, Mac und Linux an. Das Update werde demnach innerhalb der kommenden Tage bis Wochen an alle Nutzer verteilt. Neben zahlreichen Verbesserungen und kleineren Fixes enthält Chrome 60.0.3112.78 auch Fixes für 40 Sicherheitslücken, zahlreiche davon wurden unter anderem als „High“ eingestuft. Eine Auflistung aller Änderungen findet ihr im zugehörigen Log-File. Die wohl interessanteste Neuerung bekommen macOS-Nutzer spendiert, die ein neues MacBook haben. Hier gibt es nun den Support für die Touchbar.