Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Humble Square Enix Bundle 3 um drei Games erweitert

30. Dezember 2015 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von: André Westphal

Humble Vor genau einer Woche habe ich euch über das Humble Square Enix Bundle 3 berichtet. Besonders das Episoden-Adventure „Life is Strange“ mit seinem grandiosen Indie-Soundtrack möchte ich euch weiterhin wärmstens empfehlen. Die Zeitreise-Thematik wird Fans von Filmen wie „Butterfly Effect“ oder dem Anime „Das Mädchen, das durch die Zeit sprang“ genau so begeistern wie Liebhaber von Indie-Dramen. Jetzt wird das gesamte Humble Square Enix Bundle 3 noch etwas interessanter, da drei neue Games ergänzt wurden: „Tomb Raider: Anniversary“, „Tomb Raider: Legend“ sowie „Tomb Raider: Underworld“.

Samsung stellt mit „Gaia“ Sicherheitslösung für Smart TVs vor

30. Dezember 2015 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: André Westphal

artikel_samsung

Samsung hat „Gaia“ angekündigt, eine Sicherheitslösung mit drei Layern für die hauseigenen Smart TVs des Unternehmens. Tatsächlich klingt das nach einer willkommenen Strategie: Je mehr Geräte daheim ins Internet wollen, desto größer wird auch die Angriffsfläche für Hacker. Besonders Smart TVs bieten mit ihrer multimedialen Vernetzung und Einbindung ins Heimnetzwerk immer stärker eine spannende Angriffsfläche. Hier soll Gaia die Wurzel allen Übels angehen und ab 2016 auf allen Smart TVs von Samsung mit dem Betriebssystem Tizen für Sicherheit sorgen.

Mozilla Firefox 43.0.3 steht stramm

29. Dezember 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

firefox logo artikel neuErst vor wenigen Tagen ist der Browser Mozilla Firefox in der Version 43.0.2 erschienen. Jene Version hat im Wesentlichen kleinere Fehler behoben sowie unter Windows SHA-256 als Standard für SSL-Zertifikate eingebunden. Schwupps, nun ist es soweit: Mittlerweile steht das nächste, kleinere Update bereit. Mozilla Firefox in der Version 43.0.3 enthält dabei zwei kleine, aber feine Neuerungen.

Virtual Reality aus China: Konkurrenz zur Samsung Gear VR für 30 US-Dollar

29. Dezember 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

firesvr jidome thumbVirtual Reality ist derzeit in aller Munde, wenn auch nicht immer im positiven Sinne: Während die PR- und Marketingabteilungen der Hersteller den Hype ankurbeln, vermuten einige Analysten wiederum, dass VR bestenfalls ähnlich stereoskopischem 3D eine Nische am Markt besetzen werde. Das hindert neue Player allerdings nicht am Einstieg. So will es nun auch das chinesische Unternehmen FiresVR wissen. Der Hersteller plant ein VR-Headset für mobile Endgeräte, das mit einem besonders günstigen Preis besticht.

Samsung bringt „Bio-Prozessor“ für Wearables und Co.

29. Dezember 2015 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

samsung bio prozessor thumb

Samsung hat einen neuen Chip vorgestellt, welchen der Hersteller aus Südkorea als „Bio-Prozessor“ vermarktet. Wer nun auf eine Kuriosität wie etwa ein SoC aus organischen Materialien hofft, ist jedoch auf dem Holzweg. Vielmehr handelt es sich um einen Prozessor, der sich laut Samsung besonders für Wearables mit dem Anwendungsschwerpunkt Gesundheit / Fitness eigne. Laut Samsung handele es sich bei dem neuen Bio-Prozessor aus dem eigenen Hause um den „vielseitigsten Monitoring-Chip für Gesundheits- und Fitnessanwendungen auf dem Markt“.

Nintendo verspricht „brandneues Konzept“ für die NX

28. Dezember 2015 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: André Westphal

nintendo logoNintendo hat 2015 eine „interessante“ Taktik angeschlagen: Der japanische Hersteller kündigte zwar geradezu beiläufig für 2016 eine neue Spielekonsole an, erklärte aber wenig später erst ab dem nächsten Jahr mit Details rausrücken zu wollen. Seitdem ranken sich natürlich fortwährend Gerüchte um die Plattform mit dem Codenamen „Nintendo NX“. In einem offenen Brief an die Mitarbeiter des Unternehmens verspricht Tatsumi Kimishima für die Nintendo NX nun ein „brandneues Konzept“.

Samsung Galaxy S7 angeblich mit sowohl 5,5 als auch 5,2 Zoll

28. Dezember 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

artikel_samsungZum Samsung Galaxy S7 prasselt seit Monaten eine wahre Informationsflut auf uns alle herein – allerdings jeweils nur Gerüchte. Der südkoreanische Hersteller selbst schweigt und genießt weiterhin. Trotzdem kursieren abermals neue Angaben zum Smartphone-Flaggschiff des Jahres 2016 aus dem Hause Samsung. Denn angeblich wolle sich Samsung nicht mit einer einzigen Diagonale für das Galaxy S7 zufrieden geben, sondern potentiellen Käufern sowohl ein Modell mit 5,5 als auch eines mit 5,2 Zoll anbieten.

Humble Weekly Bundle Eye Candy 4 ist da

27. Dezember 2015 Kategorie: Apple, Games, Linux, Windows, geschrieben von: André Westphal

HumbleFür Gaming-Fans steht das neue Humble Weekly Bundle Eye Candy 4 bereit. Wie immer unterstützen Käufer ganz nach Wunsch entweder wohltätige Organisationen oder aber die Entwickler direkt mit ihren Zahlungen. Wie viel Geld ihr über die virtuelle Ladentheke schiebt, bleibt euch überlassen. Bereits ab 1 US-Dollar erhaltet ihr die Spiele „Dyscourse“, „Lumino City“ und „Plug & Play“. Wer mehr als den Durchschnittspreis, aktuell 5,04 US-Dollar, löhnt, freut sich zusätzlich über „Read Only Memories“, „Apotheon“ und „The Next Penelope“.

Mozilla Firefox 43.0.2 steht zur Verfügung

25. Dezember 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

firefox logo artikel neuMozilla hat diese Woche die neue Firefox-Version 43.0.2 freigegeben. Damit hat man nur vier Tage nach der Veröffentlichung der Variante 43.0.1 bereits nachgelegt. Wie der kleine Sprung in der Nummerierung andeutet, hat sich aber nur in den Details etwas bei diesem Weihnachtsgeschenk getan. Hauptsächlich wurden demnach kleinere Bugs behoben bzw. allgemein die Stabilität verbessert. Außerdem nutzt Mozilla mittlerweile für die Windows-Builds das Global-Sign-SLL-Zertifikat SHA-256. Ansonsten ist bei Mozilla Firefox in der neuen Version alles beim Alten geblieben. Nutzer des Browsers bekommen von den Veränderungen hinter den Kulissen also direkt eher wenig mit.

Mozilla Firefox OS: Vier neue Geräte sind durchgesickert

24. Dezember 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Hardware, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

firefox osErst kürzlich hatte Mozilla bekannt gegeben, das Firefox OS als Betriebssystem für Smartphones ad acta zu legen. Zeitgleich hatte man aber eingeräumt weiter mit anderen „connected devices“ mit Firefox OS zu experimentieren. Nun sind Dokumente durchgesickert, die etwas mehr Aufschluss zu den potentiellen Geräten liefern. Es handele sich laut den Leaks um ein Tablet, einen Router einen TV-Stick und eine Tastatur. Mozilla selbst hat sich zu den durchgesickerten Informationen leider eines präzisen Kommentares enthalten.