Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Netflix produziert mit „Quicksand“ sein erstes, schwedisches Original

10. September 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Netflix mag zwar ein US-Unternehmen sein, produziert aber mittlerweile in vielen Ländern eigene Originale. Beispielsweise hebt man in Deutschland „Dark“ aus der Taufe und in Taiwan ist es wiederum das chinesischsprachige Original „Bardo“. Nun gesellt sich eine weitere Premiere dazu, denn Netflix hat seine erste, schwedische Originalserie angekündigt: „Quicksand“. Der Originaltitel lautet „Störst av Allt“. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Buch-Thriller und wird von Camilla Ahlgren („Die Bücke“) betreut.

Immer wieder sonntags KW36

10. September 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

Und wieder einmal nähert sich eine Woche ihrem Ende. Auch wenn Caschy und Sascha der IFA Adieu gesagt hatten, gab es reichlich Neuigkeiten. Beispielsweise wäre da der letzte Leak zum Huawei Mate 10, das in zwei Versionen auf den Markt kommen soll – einmal wohl mit einem 18:9-Display. Weniger erfreulich: Spotify hat die Unterstützung für Apple Safari gestrichen. Da müsst ihr an Macs also nun auf andere Optionen ausweichen. Außerdem brodelt es bei der Zusammenarbeit zwischen Disney und Netflix.

YouTube-App für Android TV erlaubt wieder Kanalauswahl

9. September 2017 Kategorie: Software & Co, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Anfang August war bei mir der Ärger groß: Die YouTube-App für die Nvidia Shield Android TV erhielt ein Update, welches die Nutzung von Brand-Konten unmöglich machte.  Auch viele von euch waren davon laut den Kommentaren alles andere als begeistert. Denn wer (wie ich) z. B. vor Googles Vernetzung mit Google+ schon ein YouTube-Account hatte, nutzte ein altes Brand-Konto mit allen Statistiken und Abonnements. Nun gibt es endlich eine Lösung: Ein kürzliches Update erlaubt euch wieder die Kanalauswahl.

Xbox Game Pass: Nun auch mit Guthaben zahlbar

8. September 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

Bei Reddit berichten einige User, dass ihr den Xbox Game Pass nun auch einfach mit eurem Microsoft-Guthaben bezahlen könnt, statt ein anderes Zahlungsmittel einzuspannen. Was sich profan anhört, ist durchaus für viele Jugendliche und andere Zocker ohne Kreditkarte eine Erleichterung. Generell sind die Konsolenhersteller recht altbacken unterwegs, was Zahlungsmittel betrifft.

Samsung Galaxy Tab A (2017) bereits offiziell gelistet

8. September 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Samsung hat nun ohne großes Tamtam das neue Tablet Galaxy Tab A (2017) enthüllt. Besser gesagt listet es der Hersteller bereits auf seiner vietnamesischen Website mit allen Daten. So nutzt das Gerät ein Display mit 8 Zoll Diagonale und 1.280 x 800 Bildpunkten. Als Betriebssystem hält Android 7.1 her. Im Inneren werkelt wiederum ein Quad-Core mit 1,4 GHz Takt, dem 2 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz zur Seite stehen.

Red und Leia planen „holografisches“ Smartphone

8. September 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Die Cineasten unter euch kennen bestimmt den Kamerahersteller Red, dessen Modelle für viele große Hollywood-Produktionen zum Einsatz kommen. Der Hersteller macht nun mit dem Unternehmen Leia gemeinsame Sache, um in der ersten Jahreshälfte 2018 ein innovatives Smartphone auf den Markt zu bringen. Das Hydrogen One soll nämlich die Techniken der beiden Firmen kombinieren.

MagentaCloud und Telekom Mail bei der Deutschen Telekom nun separat buchbar

7. September 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Bei der Deutschen Telekom sind die beiden Angebote MagntaCloud und Telekom Mail ab sofort auch separat buchbar. Buchen könnt ihr den Spaß, falls ihr Kunden bei der Deutschen Telekom seid oder zumindest das Freemail-Angebot nutzt. Ein anderweitiger Vertrag ist also nicht notwendig. Für sich genommen kostet die MagentaCloud M mit 50 GByte Speicherplatz in der Cloud jetzt nur noch 1,95 Euro im Monat statt wie bisher 4,95 Euro in der Kombination mit Telekom Mail. Falls ihr umgekehrt nur am E-Mail-Angebot Interesse habt, zahlt ihr für Mail M hingegen 2,95 Euro im Monat und erhaltet dann 15 GByte Kapazität.

Google Chrome: Build 61.0.3163.79 mit Unterstützung für WebUSB

7. September 2017 Kategorie: Google, Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Google verteilt mittlerweile im Stable Channel, also für alle Nutzer, Chrome in der neuen Version 61.0.3163.79. Laut dem Unternehmen werde der neue Build ab sofort ausgerollt und werde in Schritten alle Windows-, Mac- und Linux-Nutzer in den nächsten Tagen und Wochen erreichen. Ich selbst habe das Update heute schon direkt über die Update-Funktion des Browsers erhalten. Neben einigen Features erhält der neue Build zahlreiche Fehlerbehebungen bzw. schließt einige Sicherheitslücken.

Microsoft setzt Surface Keynote für Ende Oktober an

6. September 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von: André Westphal

Microsoft soll laut The Verge für Ende Oktober in London eine Keynote zu seinen Surface-Produkten planen. Die Keynote wird Teil des jährlichen Events Future Decoded sein, das die Redmonder vom 31. Oktober bis zum 1. November steigen lassen. Panos Panay, Microsofts Verantwortlicher für die Surface-Sparte, soll als Redner agieren. Was genau Microsoft vorstellen wird, ist zwar noch unklar, man geht aber von mindestens einem neuen Gerät unter der Marke Microsoft Surface aus.

Samsung Galaxy Note 8: Das sagen die ersten Tests

5. September 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Das Samsung Galaxy Note 8 ist da – das wissen die Leser des Blogs aber bereits. Mittlerweile hat Samsung aber nun das Review-Embargo für die USA gelüftet. Im Klartext bedeutet das, dass die ersten Tests an den Start gehen dürfen. Entsprechend habe ich mal den Blick für euch schweifen lassen und mir angeschaut, was die Kollegen so über das neue Flaggschiff von Samsung zu sagen haben. Relativ schnell kristallisiert sich dabei heraus, dass das Note 8 wohl ein tolles Smartphone ist, das aber ein wenig zu viel kostet und zudem Wagnisse vermissen lässt.

Google erweitert digitalen Werkzeugkasten zur Bundestagswahl 2017

4. September 2017 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: André Westphal

Google hat seinen digitalen Werkzeugkasten für die Bundestagswahl 2017 bereits vor einigen Wochen vorgestellt. Erst jetzt wird das ganze Ding aber so richtig interessant, denn ihr könnt nun zwei wichtige Funktionen nutzen: Zum einen ist es nun möglich über die Eingabe eurer Postleitzahl Informationen zu den Direktkandidaten sowie den Parteien in eurem Wahlkreis zu erhalten. Ihr könnt den gewünschten Wahlkreis aber auch über eine Landkarte auswählen. Möglich ist das alles auf Googles dedizierter Website zur Wahl.

HMD bestätigt Android Oreo für Nokia 3, 5, 6 und 8

4. September 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Kleine aber feine Kurznachricht für alle Besitzer eines aktuellen Nokia-Smartphones: Der Hersteller HMD Global bzw. dessen Chief Product Officer Juho Sarvikas hat via Twitter verkündet, dass alle aktuellen Geräte des Unternehmens auch ein Update auf Android 8.0 alias Oreo erhalten werden. Aktuell rollt man übrigens erst einmal für das Nokia 3 Android 7.1.1 aus, denn das Smartphone wurde als einziges der neuen Modelle noch mit Version 7.0 in den Handel gebracht.

WDR-Hörspiel zu Stieg Larssons „Verblendung“ erstmals auch zum Download

4. September 2017 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: André Westphal

(Update 4.9: Mittlerweile sind natürlich alle Teile zum Download da – und aus diesem Grunde weisen wir euch noch einmal auf das kostenlose Hörspiel hin, Downloadlinks unten) Originaltext vom 24.6: Stieg Larssons Millenium-Trilogie hat sich über die Jahre zur wohl bekanntesten, skandinavischen Krimireihe rund um die Welt gemausert. Die Romane wurden auch verfilmt – zunächst in Schweden mit Noomi Rapace als weiblicher Hauptdarstellerin Lisbeth Salander. Durch die Rolle wurde dann auch Hollywood auf die Schwedin aufmerksam. Nun bietet 1Live das eigens produzierte Hörspiel zum ersten Teil der Reihe, „Verblendung“, innerhalb der nächsten Wochen als kostenlosen Download an.

„Yakuza Kiwami“: Wenn der Gangster das Toilettenpapier reicht

3. September 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

„Yakuza Zero“ schaffte es im Frühling in meine vorläufigen Top 5 Spiele des Jahres. Mittlerweile muss ich zwar „Persona 5“ auf den ersten Platz setzen, doch Segas Japano-Prügler um den japanischen Gangster mit dem goldenen Herzen, Kazuma Kiryu, bleibt immer noch ein starker Platz 2 vorbehalten. Und 2017 ist für westliche Fans der „Yakuza“-Reihe ein besonders tolles Jahr. Denn diese Woche ist das Game „Yakuza Kiwami“ erscheinen. Dabei handelt es sich um ein komplettes Remake des ersten Teils, der 2006 im Europa für die PlayStation 2 auf den Markt kam.

Samsung, Panasonic und 20th Century Fox wollen HDR10+ durchdrücken

3. September 2017 Kategorie: Hardware, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Samsung will mit HDR10+ einen offenen Standard etablieren, der direkt mit Dolby Vision konkurriert: Als Partner hatte man bereits Amazon gewonnen und enthüllte passend zur IFA 2017 in Berlin auch zwei weitere, neue Verbündete: Das sind Panasonic und 20th Century Fox. Was HDR10+ gegenüber dem regulären HDR10 für Vorteile bietet? Ähnlich wie bei Dolby Vision ist die Nutzung dynamischer Metadaten möglich, wodurch sich die Einstellungen von Szene zu Szene anpassen lassen, statt statisch für den gesamten Film gesetzt zu werden.