Auswertung September-Umfrage: Das kauft Ihr dieses Jahr

2. Oktober 2016 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

blog-logoUnsere neue Umfrage des Monats läuft bereits, wir möchten von Euch wissen, was Ihr den von Googles neuem Messenger Allo haltet. Zeit für die Auswertung der Umfrage aus September. Wissen wollten wir, was für Anschaffungen Ihr im Bereich Technik Ihr dieses Jahr so tätigt. 3485 Menschen haben 5353 Stimmen abgeben und uns somit einen Einblick, was sich die Tech-interessierten so zulegen werden. Smartphones sind hier weiterhin an erster Stelle, 1383 Stimmen konnten sie für sich verbuchen, also etwas mehr als jeder Dritte wird sich dieses Jahr ein neues zulegen oder hat dies bereits getan.

nexus6p android amazon

An zweiter Stelle steht nichts. 947 Stimmen wurden für die Option abgegeben, dieses Jahr keine Neuanschaffung zu tätigen. Für mein Empfinden doch sehr hoch, spiegelt aber vielleicht auch die technische Stagnation ein wenig wider. Gerade bei Smartphones gibt es dieses Jahr relativ wenige Neuerungen. Aber auch im Bereich PCs, Tablets oder in anderen Bereichen gibt es nicht viel, das einen Neukauf rechtfertigen würde, falls ein Gerät nicht gerade kaputt geht.

In meinen Augen überraschend viele haben die Option Smartwatch / Fitness-Tracker gewählt. 523 Stimmen waren es, knapp 15 Prozent der Teilnehmer der Umfrage. Hier wäre eine Unterscheidung zwischen den beiden Wearable-Kategorien sicher interessant. Es macht ja doch einen Unterschied, ob man sich einen Fitness-Tracker zulegt oder eine größere Investition in eine Smartwatch tätigt.

Einen neuen Laptop möchten sich 508 Befragte zulegen. Eigentlich ein sehr guter Zeitpunkt, auf der IFA sahen wir bereits nicht nur sehr schlanke, sondern auch sehr leistungsstarke Geräte. Und noch im Oktober soll Apple endlich ein neues MacBook Pro zeigen, sicher auch eine Option für den ein oder anderen.

Sehr wenig gefragt ist hingegen VR. Die virtuelle Realität startet zäh, 142 der 3485 Teilnehmer werden sich dieses Jahr ein solches Gadget anschaffen. Bedenkt man die tech-affine Leserschaft unseres Blogs, ist das nicht wirklich viel. Da bin ich gespannt, was Sonys VR-Lösung für die PS4 erreichen wird. Die bisherigen Angebote von Oculus und HTC sind selbst schon recht preisintensiv, benötigen gleichzeitig aber auch einen entsprechenden PC.

Mehr als doppelt so viele – 326 – werden sich einen Desktop-PC anschaffen. Fast 10 Prozent der Teilnehmer, für einen seit Jahren totgesagten Markt gar nicht so wenig. Im Vergleich zu Laptops merkt man aber schon, dass Mobilität eben doch gefragt ist. Das muss ja nicht einmal der Business-Typ sein, der ständig auf Achse ist, selbst zu Hause ist ein Laptop in vielen Fällen praktischer, kann er doch problemlos auf Couch oder Terrasse mitgenommen werden.

Aber auch Tablets sind offenbar bei unseren Lesern gefragt. 392 möchten sich eines zulegen, vielleicht wird es bei einigen ja sogar eins mit Andromeda-Betriebssystem, falls dieses denn noch in diesem Jahr auf den Markt kommt. 328 Teilnehmer werden sich ein Smart Home-Element zulegen, da kann man das Tablet dann gleich als Schaltzentrale nutzen.

Spielekonsolen, Drohnen, Streaminglösungen und TV-Geräte sind weniger gefragt, das könnte aber ganz einfach daran liegen, dass dies alles Artikel sind, die nicht in einem generellen Jahresrhythmus Upgrades erhalten. Große Neuerungen blieben dieses Jahr aus, Verbesserungen gab es natürlich, aber die sind meist nur für „Neukäufer“ interessant und rechtfertigen häufig keinen Austausch eines bestehenden Gerätes.

Alle Zahlen seht Ihr noch einmal in der Umfrageübersicht. Danke, dass Ihr mitgemacht habt und schaut doch auch bei unserer aktuellen Umfrage wieder rein.

Ich kaufe dieses Jahr:

  • Smartphone (40%, 1.383 Votes)
  • Nichts (27%, 947 Votes)
  • Smartwatch / Fitness-Tracker (15%, 523 Votes)
  • Laptop (15%, 508 Votes)
  • Tablet (11%, 392 Votes)
  • Smart Home-Element (9%, 328 Votes)
  • Desktop-Computer (9%, 327 Votes)
  • TV-Gerät (8%, 264 Votes)
  • Streaming-Lösung (6%, 207 Votes)
  • Spielkonsole (6%, 198 Votes)
  • VR-Lösung (4%, 142 Votes)
  • Drohne (4%, 134 Votes)

Total Voters: 3.485

Loading ... Loading ...


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7748 Artikel geschrieben.