Auch Last.fm betroffen: Passwörter im Netz

7. Juni 2012 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Tjoa, heute morgen schrieb ich noch über die geleakten Passwörter bei LinkedIn, nun hat es einen Dienst getroffen, den sicherlich ganz viele von euch nutzen. Es handelt sich nicht mehr und nicht weniger als um den beliebten Musikdienst Last.fm. Dieser recherchiert gerade, wie es dazu kommen konnte, dass Kennwörter ins Internet gelangten.

Noch gibt es keine genaueren Infos, doch für euch noch einmal die Info: einloggen und Kennwort ändern – und wieder einmal die Empfehlung, nicht auf allen Seiten die gleichen Passwörter zu nutzen! (via)

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21755 Artikel geschrieben.