Atemlos durch den Store: 10 Jahre iTunes in Deutschland, 5 deutsche Künstler in den Top 10

16. Juni 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Am 15. Juni 2004 betrat der iTunes Music Store hier in Deutschland die Bühne und sorgte seinerzeit für einen Boom in Sachen digitaler Musik, 700.000 Songs konnte man zum Start erwerben. Interessant dabei: fünf deutsche Künstler sind in den Top 10 der meistverkauften Alben der vergangenen 10 Jahre im deutschen iTunes Store vertreten – damit hätte ich nicht gerechnet.

itunes

Das Angebot im iTunes Store umfasst laut Apple mittlerweile einen Gesamtkatalog von mehr als 37 Millionen Songs, mehr als 10.000 Musikvideos, mehrere zehntausend Hörbücher, über 65.000 Hollywood-Filme (zum Ausleihen und Kauf), über 250.000 TV-Episoden und mehr als 1,2 Millionen verschiedene Anwendungen für das iPad, das iPhone und den iPod touch, davon über 500.000 Apps speziell für das iPad.

Zudem kann man auf das Podcast-Verzeichnis im iTunes Store zugreifen, das aktuell über 250.000 kostenlose Audio- und Video-Podcasts umfasst. Über den iBookstore in 155 Ländern stehen zudem über 2 Millionen iBooks zur Verfügung. Und welche Künstler es in die Top 10 der letzten zehn Jahre geschafft haben? Die findet man in iTunes hier.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22501 Artikel geschrieben.