Asus Eee Pad Transformer 16 GB

12. Juli 2011 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Viele Tablets waren mir bislang preislich einfach zu teuer. Stimmte der Preis, stimmte irgendetwas am Gerät nicht. Bedingt durch meinen Beruf hatte ich in der letzten Zeit so fast alles in der Hand. Klar haben mir auch andere Geräte gut gefallen – aber wie gesagt: der Preis. Die Frage war auch: was will ich mit einem Android-Tablet, habe doch ein iPad 2- Die Antwort ist ganz einfach: ich will die Entwicklung von Android auf den Tablets nicht verpassen – und so ist ein Tablet mit Android Honeycomb auch Voraussetzung dafür, dass ich halt hier weiter bloggen kann. Arbeitsmaterial quasi – nicht abschreiben, selber schreiben. Das Asus Eee Pad Transformer hatte ich schon in einem Test und war sehr überzeugt davon. Gestern Abend habe ich es gekauft.

Hier einmal die technischen Daten:

Display
• 25,7 cm (10,1“) IPS Panel (178°/178°) mit kratzfestem GorillaGlas
Auflösung 
• WXGA (1280 x 800)Touch • Multi Touch Display (Kapazitiv)
Betriebssystem 
• Android 3.1
Prozessor 
• NVIDIA® Tegra™ 2 Dual Core Prozessor  (1 GHz)
Arbeitsspeicher 
• 1GB (667MHz) LPDDR2
Grafik 
• NVIDIA® GeForce™ GPU (integriert)
Festplatte 
• 32 GB eMMC + Webstorage (unbegrenzt, für 1 Jahr kostenlos)
Audio 
• HD Audio CODEC, integrierte Lautsprecher, integriertes Mikrofon
WLAN
• WiFi 802.11bgn
Bluetooth 
• BT 2.1 + EDR
Schnittstellen 
• 1 x 40 pin (Anschluss zum Aufladen und für die optionale Docking-Tastatur) • 1 x Mini HDMI• 1 x Köpfhörer/Mikrophon in
Card Reader 
• Micro SD (SDHC)
Webcam 
• Vorderseite 1,2 Megapixel / Rückseite 5 Megapixel
Akku/Netzteil 
• 2 Zellen Lithium Polymer Akku (3300 mAh) / 18 W• Bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit (mit optionaler Docking-Tastatur bis zu 16 Stunden)
GPS 
• ja
Sensor 
• G-Sensor, Light Sensor, E-Compass, Gyroscope
Abmessungen 
• 221 x 177 x 13 mmGewicht • 680 g

Das Asus Eee Pad Transformer gibt es seit kurzem in der 16 GB-Variante und es kostet 399 Euro. Glaubt mir, in der Preisklasse bekommt ihr momentan kein vergleichbares Android-Tablet 🙂


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.