Ashampoo Burning Studio 2010 kostenlos!

6. Oktober 2009 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Wer dieses Blog liest, der sollte vielleicht mitbekommen haben dass ich persönlich momentan die kostenlose Software CDBurnerXP zum bruzzeln von CDs und DVDs nutze. In den Kommentaren tauchten allerdings auch immer wieder Leute auf, die Ashampoo Burning Studio empfahlen. Ich selber hatte mir das bis jetzt nie angesehen. Habe ich nachgeholt und bin überrascht. Scheint auf den ersten Blick eine gute Software zu sein (meinen ersten Blick bitte nicht als finale Wertung aufnehmen). Die Version 2010 von Ashampoo Burning Studio 2010 kostet normalerweise einige Euronen. Normalerweise ;)

Ashampoo Burning Studio 2010

Die ComputerBild hat momentan eine Aktion mit den Jungs von Ashampoo, in der es die aktuelle Version 2010 des Burning Studios eben für umme gibt. Das wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Und so kommt ihr an die kostenlose Version von Ashampoo Burning Studio 2010:

Hier mit eurer E-Mail-Adresse registrieren. Ob ihr eure echte oder eine generierte nehmt, überlasse ich euch. :)

Dock-5

Danach bekommt ihr eine E-Mail, mit der ihr eure Adresse bestätigen müsst –  Aktivierungslink quasi.

Dock-6

Dann könnt ihr noch einmal euren Namen eingeben (sofern ihr wollt):

Dock-66

Nachdem ihr diesen Schritt mit einem beherzten Klick auf “OK, Send” abgeschlossen habt, sollte wenige Augenblicke später eine Seriennummer in eurem Postfach eintrudeln. Zum Abschluss saugt ihr euch das Programm einfach auf der Downloadseite der Computerbild herunter. Installieren, Seriennummer eingeben und los legen.

Fröhliches Brennen allerseits und vielen Dank für die Info an Blognachbar Krizzi!

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17361 Artikel geschrieben.