Archos ArcBook: Android Netbook für 170 Dollar

12. Mai 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Archos hat ganz frisch das ArcBook vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein Netbook auf Android-Basis. Android-Tablets mit dedizierter Dock gibt es einige, Geräte mit fester Tastatur gehören allerdings eher zur Nische. Das Archos ArcBook bietet für knapp 170 Dollar  8 Gigabyte Speicher, welcher aber erweiterbar ist, dazu ein 10,1 Zoll großes Display, welches mit 1024 x 600 Pixeln auflöst. Logo – bei dem Preis müssen irgendwo Einsparungen gemacht werden. Finde ich persönlich nicht besonders spannend, wobei man sagen kann, dass man mittels Tastatur sicherlich in Sachen Produktivität bestimmt eine Ecke besser unterwegs ist, als wenn man das Archos ArcBook nur über den Touch-Bildschirm bedient.

archos arcbook

Folgende Spezifikationen listet Archos:

Speicher  8 GB
System  Android 4.2 Jelly Bean
CPU/GPU  RK3168 Dual-Core ARM Cortex A9 mit 1,2 GHz
RAM  1 GB
Anschlüsse  USB 2.0, WLAN, Klinkenstecker, Mikrofon, microSD-Slot, 2x micro USB
Display  10,1 Zoll, 1024 * 600
Sonstiges  Front Cam
2 Lautsprecher
Akku  Lithium Polymer Akku 8000 mAh
5V/2A Power Adapter
Abmaße & Gewicht  271.5 mm x 180.5 mm x 22 mm
1,28 kg
Computer interface  2 x Micro USB 2.0 interface

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25420 Artikel geschrieben.