Apple TV: Siri Remote-App soll im kommenden Jahr erscheinen

9. Dezember 2015 Kategorie: Smart Home, Streaming, geschrieben von: caschy

Apple TV ArtikelSiri ist eines der interessantesten Features auf dem neuen Apple TV – wenn auch noch nicht ganz fehlerfrei in Deutschland, wie ich in meinem Testbericht auch zeige. Doch die kleine Box hat am 08. Dezember ein Update erhalten, welches ihr neue Tricks beibringt. So lässt sich über die Siri Remote nun auch Apple Music anspringen. Was aber für viele viel wichtiger ist: man kann die Apple Remote-App nutzen, um Eingaben zu machen oder über die Oberfläche zu navigieren. Sehr praktisch – aber auch noch verbesserungswürdig.

apple tv

In einem Interview mit Buzzfeed hat Apples Eddy Cue aber verraten, dass man derzeit an einer Siri Remote-App arbeitet, die dann eben vom Smartphone aus den Apple TV bedienen kann. Laut Aussagen von Cue hofft man, dass man die App in der ersten Jahreshälfte 2016 den Nutzern präsentieren kann. Apple hat hier eine große Chance, die Bedienung noch einen Ticken freundlicher für den Anwender zu machen, hoffentlich wird es was.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23551 Artikel geschrieben.