Apples neue Firmenzentrale in Modellform

13. Oktober 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Über Apples ehrgeiziges Projekt Campus 2 habt ihr bestimmt schon einiges gehört oder gelesen. Hierbei handelt es sich um Apples neue Firmenzentrale in Cupertino, welche in drei Jahren Bauzeit realisiert werden soll. Das Gebäude soll nach jetzigen Informationen eine Gesamtfläche von über 260.000 Quadratmetern haben und durch ein eigenes Kraftwerk angetrieben werden.

Dai Sugano

Das Gelände gehörte einst zu Hewlett Packard, wurde mittlerweile aber von Apple für gemunkelte 300 Millionen Dollar gekauft.

Dai Sugano

Dai Sugano

Dai SuganoDurch die neue Zentrale sollen über 13.000 neue Jobs in der Region entstehen und damit wären circa 40.000 Menschen in der Umgebung direkt oder indirekt mit Apple verbunden. Gab es bislang nur Renderings oder Explosionszeichnungen zu sehen, so findet man mittlerweile auch Modelle vor, die man guten Gewissens auch im Miniatur Wunderland in Hamburg hätte ausstellen können.

Dai Sugano

Sie wurden aktuell in der San Jose Mercury News gezeigt und geben einen plastischen Ausblick auf das ehrgeizige Großprojekt. Ob überhaupt gebaut wird, soll nächste Woche entscheiden werden. Ziemlich imposantes Bauwerk – wenn man sich dagegen einmal den Campus von Microsoft in der Nähe von Seattle anschaut….


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.