Apple WWDC 2012: am 11. Juni geht es los

25. April 2012 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von:

Vom 11. bis zum 15. Juni findet dieses Mal die Entwicklerkonferenz der Appleleptiker, die WWDC statt. Schlappe 1600 Euro kosten die Tickets – sie waren ratz fatz ausverkauft. Wer jetzt schluckt und sich an den Kopf fassen möchte: erkundigt euch mal über die Preise, die Microsoft zum Beispiel bei der diesjährigen Partnerkonferenz in Toronto ausruft 😉 Anyway – WWDC-Woche in San Francisco und Apple gibt plakativ als Parole aus: „Die Woche, auf die wir alle gewartet haben“. Was wird die interessierten erwarten? Sicherlich weitere Informationen zum kommenden Betriebssystem Mountain Lion, welche ich hier schon einmal beschrieben habe.

Weiterhin wird es eine Vorschau auf das mobile Betriebssystem iOS 6 geben. Hardware? Tja – das weiss man bekanntlich nie bei Apple. Während des WWDC 2010 wurde das iPhone 4 der Öffentlichkeit präsentiert, ich persönlich glaube aber nicht an einen Nachfolger des iPhone 4S bereits im Juni. Neue MacBooks, MacBooks Air oder iMacs? Wäre angesichts der neuen Intel-Plattform Ivy Bridge denkbar und auch logisch – ich selber könnte mir aber vorstellen, dass die neuen Geräte schon vorher auf den Markt kommen. Sie werden wahrscheinlich ohne viel Tam Tam angekündigt. Mitlesende Kaffeesatzleser und Hühnerknochenwerfer dürfen sich an der Grafik austoben und mir ihre Gedanken mitteilen. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25429 Artikel geschrieben.