Apple Wearable: Preise um 400 Dollar diskutiert

31. August 2014 Kategorie: Apple, iOS, Wearables, geschrieben von: caschy

Das Medium Re/code zaubert mal wieder neue Informationen über Apples neue Hardware aus dem Hut. Wusste man schon vorher, dass das Event am 9. September stattfindet, konnte man jüngst verlauten lassen, dass Apple zwar Wearables zeigen, aber nicht direkt verkaufen wird, sondern wahrscheinlich erst 2015.

5thAveHero_5x5_78_300dpi_111105

Könnte also quasi wie beim ersten iPhone laufen – ankündigen und später verkaufen, weil man vorher aus Angst vor Leaks nichts durch die Zulassungsbehörden laufen ließ.  Zurück zum aktuellen Bericht – aus welchem hervorgeht, dass Apples Entscheider sich wohl über einen Preis von rund 400 Dollar für das tragbare Gerät unterhalten haben.

Wohlgemerkt: man hat diskutiert, in dem Bericht ist keine Rede von festen Preisen. Außerdem soll es nicht nur ein Wearable von Apple geben, sondern mehrere. Zum Vergleich: die LG G Watch R wird 299 Euro kosten, wobei ein Vergleich zum jetzigen Zeitpunkt eh sinnlos ist, da wir nicht wissen, was uns Apple am 9. September zeigen wird.

Für Apple eine spannende Zeit, denn neue Produkte und Produktkategorien zaubert man nicht im Monatstakt aus dem Ärmel.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22516 Artikel geschrieben.