Apple veröffentlicht iOS 11.2.2 und macOS 10.13.2 mit Spectre-Patch

8. Januar 2018 Kategorie: Apple, Backup & Security, iOS, geschrieben von:

Ihr habt Spectre und Meltdown sicher mitbekommen, ein ernstzunehmender Design-Fehler in CPUs, der auch so schnell nicht gefixt werden kann. Die Hersteller verteilen fleißig Updates (zumindest manche). Apple hat bereits Maßnahmen gegen Meltdown veröffentlicht, nun folgt noch ein Update mit Maßnahmen gegen Spectre. Sowohl iOS als auch macOS liegen in einer neuen Version vor. Da es sich um ein Sicherheits-Update handelt, ist die Installation dringlicher denn je empfohlen. Informationen zu Sicherheitsupdates teilt Apple auf dieser Seite mit.


Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9571 Artikel geschrieben.