Apple TV: Neue, kleinere Version aufgetaucht

30. Januar 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Wenn viele Leute den Begriff Apple TV hören, dann denken sie an das Phantom der Smart TV-Szene, doch ich meine hiermit die kleine Box, die einige von euch ja sicherlich schon seit Jahren nutzen. Hier könnten wir bald die vierte Generation zu sehen bekommen. Anscheinend handelt es sich bei der neuen Version um keine Generation, die einen großen Sprung hinlegt, verbessert  wurde anscheinend das WLAN- und Bluetooth-Modul, welches gegen eines ersetzt wurde, das auch im iPhone zum Einsatz kommt. Ebenfalls soll der Prozessor gewechselt werden, hier greift man in Zukunft zum A5X statt zum betagten A5. Der A5X tauchte zum ersten Mal im iPad 3 mit Retina-Display auf.

newappletv

Ebenfalls soll sich die Kantenlänge um kleine 4 Millimeter verringert haben. Ich habe mir mal testweise (mal wieder) ein Apple TV bestellt, da diese kleine Box seit dem Erscheinen von iOS 6.1 Bluetooth-Tastaturen unterstützt und zudem auch den “Serien-und-Filme-als-Flatrate”-Dienst Watchever unterstützt, den ich hier im Blog bereits vorstellte. Wann die neue, verbesserte Version der Apple TV-Box erscheint, ist bislang unklar, Dokumente liegen jedenfalls der Federal Communications Commission (Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte in den USA) vor. (via, via)

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17367 Artikel geschrieben.