Apple streicht kostenlose App der Woche im App Store für iOS

22. September 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apples kostenlose App der Woche war eine tolle Möglichkeit, um teilweise richtig gute Apps kostenlos zu erhalten. Jeden Donnerstag Abend hat sich der Blick in den App Store gelohnt. Der App Store wurde bekanntlich neu aufgestellt und schon letzte Woche hat sich angedeutet, dass es wohl keine kostenlose App der Woche mehr geben wird. Denn zu finden war diese nur noch im App Store unter iOS 10, nicht aber im neuen App Store unter iOS 11.

Nun gibt es quasi die Bestätigung, iOS 11 ist offiziell verfügbar und somit auch der neue App Store. Ohne kostenlose App der Woche. Diese wurde nun wohl komplett gestrichen, denn auch im App Store auf iOS 10-Geräten wird kein neues Angebot mehr angezeigt. Wirklich schade, aber vielleicht lagert Apple auch nur um?

Denn es gibt einen weiteren Weg, wie Apple kostenlose Apps verteilt, nämlich über die Apple Store-App. Bislang gab es dort in relativ unregelmäßigen Abständen immer wieder neue Angebote, das aktuelle mit infltr läuft noch bis 1. Oktober. Vielleicht wird dies künftig regelmäßiger gewechselt, denn die kostenlosen Apps waren durchaus auch ein geeignetes Mittel, um Nutzer überhaupt in den App Store zu bringen. Wenn diese dann vorher noch in der Apple Store App vorbeischauen, umso besser…


Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9164 Artikel geschrieben.