Apple startet mit zwei neuen Spots

26. Mai 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Die WWDC von Apple beginnt dieses Jahr am 2. Juni. Für mich ein Tag, an dem ich genau hinschaue. Während ich bei Desktopsystemen finde, dass OS X Windows in nichts nachsteht, so sieht das im direkten Vergleich der mobilen Systeme etwas anders aus. Android in Verbindung mit den Google-Diensten ist bereits jetzt das aus meiner Sicht modernste System (rein aus Nutzer- nicht aus Entwicklersicht gesehen), sodass ich hoffe, dass einiges bei iOS 8 passiert.


Ein paar Tage vor dem Start der WWDC schmeißt Apple noch einmal zwei Werbespots auf den Markt, die wieder zeigen sollen, was man mit einem iPad Air so alles machen kann – nämlich mehr, als es auf der Couch beim Surfen zu nutzen. Chérie King (schreibt Reisebücher)  und Esa-Pekka Salonen (Komponist) zeigen was man so damit machen kann. Find ich immer erstaunlich, ich selber nutze das Gerät eigentlich nur zum Konsum – vielleicht auch, weil mir die Zeit fehlt, damit produktiv arbeiten zu wollen – ein Notebook ist halt für viele Sachen bequemer.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25436 Artikel geschrieben.