Apple: SSD-Geschwindigkeit ist herstellerabhängig

7. Mai 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Seit einigen Tagen geht die Geschichte im Netz rum, dass die neuen MacBooks (schnellerer Prozessor und 100 Euro günstiger) in Sachen Flashspeicher-Performance langsamer sind, als das Vorgänger-Modell. In einem Test des US-Magazins Macworld wurden ältere mit den neueren Geräten verglichen und laut Macworld-Ergebnissen sind die neuen Geräte langsamer.

MacBook-Air-2013_004-590x393

Problem des Ganzen? Wie fast jeder Hersteller verbaut Apple Flashspeicher diverser Hersteller. Je nach Hersteller sind hier messbare Performance-Unterschiede vorhanden. Doch woher kamen die großen Unterschiede? Macworld hatte es sich nicht nehmen lassen, Geräte mit unterschiedlichen Speichergrößen zu testen, auch hier kann es aufgrund des Controllers zu Diskrepanzen in der Geschwindigkeitsmessung kommen.

Bildschirmfoto_2014-05-07_um_13_36_39

Wir halten fest: Unterschiedliche Hersteller können unterschiedliche Geschwindigkeiten hervorbringen, wie auch unterschiedliche Speichergrößen, hier unterscheidet sich das neue Modell also in keiner Weise von seinem Vorgänger. Ein weiterer Test von OWC zeigt nun, dass die Speicher identischer Hersteller und identischer Speichergröße keine großen Unterschiede zeigen, eine im Late 2013 verbaute SanDisk-Einheit ist weiterhin im selben Geschwindigkeitsbereich angesiedelt, wie die 2014er-Ausgabe gleicher Größe.Bildschirmfoto_2014-05-07_um_16_13_33Was natürlich dennoch ein Problem ist: der Hersteller der Flashspeicher ist nicht direkt beim Kauf offensichtlich, so sollen sich die Samsung-Speichereinheiten schneller als die verhalten, die von SanDisk und Toshiba ausgeliefert werden. In den Systeminformationen lässt sich anzeigen, welcher Typ verbaut ist, SM steht für Samsung, TS für Toshiba und SD für Sandisk. Wie auch bei anderen Notebooks bleibt der Flashspeicher und die damit verbundene Performance bei bestimmten Aufgaben ein Glücksspiel, was schade ist.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25477 Artikel geschrieben.