Apple Music Festival vom 18. bis zum 30. September in London

23. August 2016 Kategorie: Apple, geschrieben von: André Westphal

Apple ThemaApple hat auch für 2016 nun sein Apple Music Festival angekündigt. Auch dieses Jahr wird das Event mit entsprechenden Konzerten in London stattfinden. Ganz genau könnt ihr, bei Interesse, das Apple Music Festival vom 18. bis zum 30. September 2016 aufsuchen. Früher nannte sich das Spektakel übrigens iTunes Festival. Seit es Apple Music gibt, hat der Hersteller aus Cupertino aber eine Umbenennung vorgenommen. Als Location dient das Roundhouse in London, in dem unter anderem auch bereits Led Zeppelin, The Doors und Jimi Hendrix das Publikum entzückt haben.

Wer im Vereinigten Königreich wohnt, was wohl nur auf wenige Leser dieses Blog zutreffen dürfte, kann auch Karten für die Konzerte gewinnen. Wer wiederum Apple Music abonniert hat, kann die Gigs der Bands aber auch im Stream gratis bzw. ohne Mehrkosten genießen. Für die Gewinnspiele zu den Tickets für die Konzerte vor Ort soll man sich wiederum bald anmelden können.

apple music festival

Welche Künstler Apple genau auf die Bühne schicken will, ist aktuell noch offen. Falls ihr keine Chance seht direkt in London den Gigs beizuwohnen, könnt ihr sie auch via Stream online verfolgen. Das soll freilich nicht nur an Apple iPad, iPhone, iPod touch sowie über iTunes an Macs und PCs möglich sein, sondern auch über den Apple TV.

In der Vergangenheit spannte Apple für sein Apple Music Festival unter anderem namhafte Künstler wie Elton John, die Foo Fighters, Muse aber auch kommerzielle Acts wie Lady Gaga, Justin Timberlake und Katy Perry ein. Es wird also eine recht gute Mischung  aus Kunst und Kommerz bzw. Rock und Pop abgedeckt. Zu den Acts für 2016 dürfte Apple dann sicherlich bald mehr verraten.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1233 Artikel geschrieben.