Apple: Kunden haben einen Rekord bei den Vorbestellungen gebrochen

15. September 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Vier Tage noch, dann sollten die Menschen ihre bestellten iPhones in der Hand halten. Apple hat derer zwei vorgestellt, einmal das iPhone 6 und einmal das iPhone 6 Plus. Die einzelnen Provider hatten zum Start der Vorbestellung ihre Problemchen, sie wurden einfach vom Ansturm überwältigt.

IMG_0627

Jetzt hat Apple vermeldet: „Kunden haben in den ersten 24 Stunden insgesamt vier Millionen iPhone 6 / iPhone 6 Plus vorbestellt – ein neuer Rekord.“. Durch den Run auf die Geräte werden einige Geräte nicht zum 19. September ausgeliefert, sondern erst im Oktober.

In den einzelnen Stores wird man natürlich weiter Geräte bekommen, doch auch da sollte man flott sein, sofern man wirklich so heiß auf die Kiste ist. Wir in Deutschland bekommen das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus ab dem 19. September, weitere 20 Länder sind ab dem 26. September dran, darunter unsere Freude aus Österreich und der Schweiz.

Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus sind bei diversen Mobilfunkern zu haben, beim direkten Kauf werden für das iPhone 6 ab 699 Euro fällig, das iPhone 6 Plus liegt bei ab 799 Euro. Meinen ersten Ausblick könnt ihr in diesem Beitrag lesen.

Sofern ihr bestellt habt: was ist es geworden?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Apple |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.