Apple: Kunden des Online-Shops weniger zufrieden als im letzten Jahr

30. Dezember 2012 Kategorie: Apple

Foresee hat gerade ganz frische Zahlen raus gehauen, die die Zufriedenheit bei Online-Shops widerspiegeln. Der Online-Shop von Apple hat hierbei so schlecht abgeschnitten wie schon seit Jahren nicht mehr. Konnte man sich im letzten Jahr noch den zweiten Platz hinter Amazon sichern, reichte es dieses Jahr nur noch für den 24. Platz. Befragt wurden 24.000 Menschen in den Vereinigten Staaten und der relevante Zeitraum war die Spanne von Thanksgiving bis Weihnachten.

foresee

Dauergast an der Spitze dieser Charts ist Amazon. Mit 88 von 100 möglichen Punkten führt man das Feld auch dieses Jahr wieder an. Für den Shop aus Cupertino sah es dieses Mal nicht so rosig aus – mit 80 Punkten war man dieses Jahr 4 Punkte schlechter als noch im Vorjahr.

Foresee glaubt, dass man diese Wertung unmittelbar an den künftigen Verkaufserfolg koppeln kann. Nach der eigenen Rechnung bedeutet ein zusätzlicher Punkt, dass man im nächsten Jahr 14 Prozent mehr Umsatz erzielen könnte. Würde im Umkehrschluss bedeuten, dass Apple nach dieses Berechnung im nächsten Jahr 56 Prozent weniger Umsatz macht. Glaubt ihr nicht? Eben – ich auch nicht. Ich bin auch der Meinung, dass man zwar die Zufriedenheit bei den Shop-Kunden nicht unterschätzen sollte, aber darüber hinaus halte ich Apple auch für einen Sonderfall. Ich glaube, die Toleranz eines schlechteren Services ist bei einem Apple-Kunden ein wenig größer als bei der Konkurrenz. Wer sein iPad oder iPhone liebt, kauft vermutlich auch bei einer durchschnittlichen Shop-Performance nächstes Jahr wieder eins – oder was meint ihr?

Quelle: Foresee

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Casi

Bloggen, Depeche Mode, Simpsons, Schalke 04 - Hashtags meines Lebens ;) Blogge auch bei Mobilegeeks.de und zweipunktnull.org Ihr findet mich bei Twitter, Google+ und Facebook.

Carsten hat bereits 610 Artikel geschrieben.