Apple kündigt Livestream zur WWDC 14 an

27. Mai 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Auf der WWDC14-Unterseite der Apple Homepage kündigt das Unternehmen heute an, dass es einen Livestream der WWDC14-Keynote geben wird. Wie immer bleibt der Stream Apple-produkt-Nutzern vorbehalten. Gefordert werden Safari 4 oder neuer auf OS X 10.6 oder neuer, Safari auf iOS 4.2 oder neuer oder QuickTime 7 unter Windows. Auch auf dem Apple TV kann der Stream verfolgt werden. Hier ist Hardware der zweiten oder dritten Generation nötig, die Software muss 5.0.2 oder neuer sein.

wwdc14

Apple selbst schreibt von „aufregenden Ankündigungen“, die man am 2. Juni präsentieren will. Ich bin sehr gespannt, ob Apple bereits zur WWDC mit wirklich neuen Dingen ankommt oder nur einen Ausblick auf das gibt, was dann im Herbst oder gar noch später irgendwann kommt. Die Uhr tickt für Apple, zu lange schon gab es keine neuen Produkte mehr, die als wirkliche Neuerung durchgehen würden. Noch einmal ein Jahr werden sich Anleger und Fans sicher nicht vertrösten lassen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: 9to5Mac |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9413 Artikel geschrieben.