Apple kopiert von Samsung. So ist das! ;)

12. August 2011 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Mobile, Privates, geschrieben von: caschy

Die technisch Interessierten von euch haben sicherlich den Patent-Kram rund um Samsung und Apple mitbekommen. Apple hat vor dem Landgericht Düsseldorf erwirkt, dass das Samsung Galaxy Tab 10.1 EU-weit nicht verkauft werden darf.  Die Gründe waren offensichtlich: Patente. Würde man nicht Apple als Bösewicht haben, sondern Kläger X gegen Firma Y, dann wäre der mediale Hype sicherlich ein anderer gewesen. Aber: es ist nun einmal Apple. Machtvoller Hersteller und Inhaber von Patenten. Gegen die wurde nun angeblich verstoßen und deshalb sehen wir das Samsung Galaxy Tab 10.1 nicht mehr auf dem Markt.

Was ihr im Bild seht, ist übrigens kein Samsung Galaxy Tab 10.1, sondern ein digitaler Bilderrahmen. Aktuelles Modell? Nein, von 2006 – also aus einem Jahr, welches vier vor dem iPad liegt. Und nun schauen wir uns an, aufgrund wessen Apple den Verkauf des Samsung Galaxy Tab 10.1 angefechtet hat:

  • “(i) ein rechteckiges Produkt mit vier gleichmäßig abgerundeten Ecken
  • (ii) eine flache, klare Oberfläche, welche die Vorderseite des Produkts bedeckt
  • (iii) eine sichtbare Metalleinfassung um die flache, klare Oberfläche
  • (iv) ein Display, das unter der klaren Oberfläche zentriert ist
  • (v) unter der klaren Oberfläche deutliche, neutral gehaltene Begrenzungen auf allen Seiten des Displays und
  • (vi) wenn das Produkt eingeschaltet ist, farbige Icons innerhalb des Displays.”

Ok, nicht alles was hinkt, ist ein Vergleich und man darf Arschbacken auch nicht mit Kuchen backen vergleichen – aber ich behaupte – da hat sich Apple dann vom Bilderrahmen inspirieren lassen – wenn ich meinen Buddy Sascha mal beim Wort nehmen darf.

Jetzt aber mal Spaß beiseite, meine Meinung dazu: es für mich nicht leicht, Partei zu beziehen, weil ich – wie die meisten von uns auch – nicht die genauen Hintergründe kennen. Man kann nur vermuten oder eben eigene Meinung ablassen. Würdet ihr etwas erfinden, worauf ihr ein Patent habt – und ein anderer macht etwas Ähnliches, was auf euren Patenten beruht, dann wette ich: ihr wäret hart angenervt. Mindestens. Andererseits könnte man sagen: würde jeder auf Patente beharren, dann würden wir immer noch in der digitalen Steinzeit rumackern.

Ich liebe mein iPad (auch wenn das iPad 2 mein Flop ist), ich liebe aber auch die Vielfalt an anderen Produkten, die so auf den Markt kommen. Everything is a remix. Apple oder jede andere Firma sollte in bestimmten Sachen über den Dingen stehen – denn vielleicht entwickelt sich aus dem Remix wiederum eine Idee für die eigenen Produkte. Ja, es handelt sich um Apple vs. Samsung. Und ja, bevor die Schlauscheisser kommen: Apple hatte bereits 2004 ein Patent auf ein ähnliches Design 😉

Letztendlich ist es nicht die böse Firma Apple (denn die setzt nur ihre Rechte durch), sondern unser System, welches solche Patente erlaubt. Microsoft verdient bekanntlich auch Unsummen an Android-Smartphones…..

So, das war mein Senf dazu, nun kommt eurer – sofern ihr eine Meinung zum Thema habt. An dieser Stelle wünsche ich euch schon einmal ein schönes Wochenende!



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22516 Artikel geschrieben.