Apple kauft micro-LED Firma LuxVue Technology

3. Mai 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Während Firmen wie Facebook meist medienwirksam auf Einkaufstour gehen, verhält sich Apple sehr still. In den letzten 18 Monaten wurden so 24 Firmen von Apple gekauft, von den wenigsten hat man dies aber auch mitbekommen. Nun hat sich Apple LuxVue Technology geschnappt. Das Start-Up entwickelt micro-LED-Displays, die sehr stromsparend sind und in Unterhaltungselektronik ihren Einsatz finden könnten. Das Unternehmen soll in Apples Hardware Innovation Bereich aufgehen, wie TechCrunch berichtet. Wie immer äußert sich Apple nicht zum Kauf, teilt nur mit, dass man von Zeit zu Zeit kleinere Firmen kauft, man aber nicht über künftige Pläne informiert.

5thAveHero_5x5_78_300dpi_111105


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.