Apple iPhone 6 ab 699 Euro, iPhone 6 Plus ab 799 Euro in Deutschland

9. September 2014 Kategorie: Apple, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Das Apple iPhone 6 und das iPhone 6 Plus werden ab dem 12. September vorbestellbar sein. Preislich liegen die beiden Größen 100 Euro auseinander. Informationen zu den Geräten findet Ihr in diesem Artikel. Die beiden Geräte unterscheiden sich in 2 Punkten. Der Displaygröße und der Kamera. Während das iPhone 6 mit 4,7 Zoll und einer „normalen“ Kamera daherkommt, kann das iPhone 6 Plus ein 5,5 Zoll Display und eine Kamera mit OIS vorweisen.

iPhone6_press

Aber noch einmal zu den Preisen. Das 4,7 Zoll iPhone 6 startet bei 699 Euro in der 16 GB-Variante. Eine 32 GB-Version gibt es nicht mehr, für 799 Euro bekommt Ihr bereits das 64 GB-Modell, für 899 Euro gibt es erstmalig eine Variante mit 128 GB.

Das iPhone 6 Plus, also das 5,5 Zoll Modell startet bei 799 Euro für das 16 GB-Modell, 64 GB gibt es für 899 Euro, für 128 GB kratzt man mit 999 Euro ganz knapp an der magischen 1000 Euro-Grenze. Damit war zu rechnen, wobei die Gerüchteküche zeitweise sogar davon sprach, dass Apple die 1000 Dollar / Euro Grenze knacken könnte. Beide Modelle sind in den Farben Silber, Gold und Spacegrau verfügbar.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9387 Artikel geschrieben.