Apple iPhone 5C vorgestellt, alle Informationen

10. September 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von:

Ja, Apple hat es getan. Das Plastik-iPhone ist zurück. Bunt und günstig soll es neue Kundenkreise erschließen. Doch was kann das bunte Apple-Gerät eigentlich alles? Im Prinzip ist es, wie vorher bereits vermutet, ein iPhone 5, das in ein neues Gehäuse gesteckt wurde. Das iPhone 5 läuft auch mit iOS 7 noch top, für viele ist das iPhone 5C deshalb sicher eine günstige Alternative für den Einstieg in das iOS-Universum.

iphone5c

Hier alle Details zum iPhone 5C:

  • 4 Zoll Retina-Display
  • Apple A6-Prozessor
  • 8 Megapixel Kamera
  • LTE (weltweit)
  • 5 Farben (blau, weiß, gelb, pink und grün
  • verbesserte Facetime-Kamera
  • 16GB und 32GB
  • Hülle aus einem Stück Polycarbonat
  • Preis: 99 Dollar 16 GB, 199 Dollar 32 GB (mit Vertrag in USA)
  • Hüllen in verschiedenen Farben für 29 Dollar

Das iPhone 5C wird durch die verschiedenen Farben und die kombionierbaren Hüllen vor allem jüngere Kunden ansprechen. Dazu passt auch der relativ niedrige Preis. Ob das iPhone 5C die Verkäufe des iPhone 5S großartig beeinflussen wird? Ich glaube nicht, aber wissen wird man es wohl erst, wenn Apple dazu Zahlen bekannt gibt. Anders als beim iPad mini hat man es hier nicht mit einer neuen Größe zu tun, sondern mit einem Light-Modell. Ist das iPhone 5C für Euch interessant?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9389 Artikel geschrieben.