Apple iPhone 5C: Bestellungen bei Zulieferern sollen heruntergefahren worden sein

16. Oktober 2013 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von:

Laut einem Bericht des Senders CNBC mit Berufung auf die Dow Jones News Agency soll Apple bei zwei seinen Zulieferern die Bestellungen für das vierte Quartal heruntergefahren haben. Hier wird eine schwächere Nachfrage als vermutet als Begründung für die Kürzungen genannt. Apple begann mit dem Verkauf des bunten iPhones in 11 Märkten, doch aufgrund des Aufpreises griffen die Käufer anscheinend eher zum iPhone 5s (hier unser Test), welches ab 100 Euro Mehrpreis mit dem Fingerabdruckleser TouchID, einer verbesserten Kamera, neuerer Prozessortechnik und einem Metallgehäuse aufwarten kann.

iPhone 5C

Das iPhone 5C konnte so anscheinend weniger Interesse beim Kunden wecken. Konkret sollen bei Pegatron und Hon Hai Precision Industry die Aufträge im vierten Quartal um 20 Prozent gekürzt worden sein, ungenannte Quellen vermuten sogar einen Cut um ein Drittel.

Persönliche Meinung:  Das iPhone 5s bringt sehr interessante und innovative Technik mit, das iPhone 5C hingegen kann mittlerweile viele in dem boomenden Smartphone-Markt nicht mehr voll überzeugen und daran ist meiner Meinung nach auch der Preis Schuld. Apple erzielt einen Großteil seiner Einnahmen über das iPhone und eben jene Einnahmequelle hat man mit zwei Geräten auf zwei Schultern verteilt – tragisch für eine Firma, wenn eine der Schultern nicht so leistungsfähig ist.

Ich bin wirklich gespannt, wie es weitergeht. Der Markt explodiert, immer mehr und immer größere Smartphones kommen auf den Markt und wecken beim potentiellen Käufer Interesse. Apple muss nachlegen, soviel ist sicher.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.