Apple iOS 9.1 und watchOS 2.0.1 veröffentlicht

21. Oktober 2015 Kategorie: iOS, Wearables, geschrieben von:

IMG_4344Großer Aktualisierungs-Tag bei Apple. Eben erst El Capitan auf Version 10.11.1 gewuppt, schon stehen Updates für iPhone, iPad, iPod touch und Apple Watch bereit. Apple iOS 9.1 soll für Verbesserungen und Fehlerbehebungen sorgen, bringt aber auch neue Funktionen mit. Hier sind beispielsweise die ebenfalls in El Capitan 10.11.1 enthaltenen neuen Emojis  zu nennen, zudem bemerkt die Funktion „Live Photos“ nun ein Anheben und ein Senken des iPhones, sodass bei aktiviertem Live Photos-Feature diese Bewegungen nicht aufgezeichnet werden.

Ferner hat man in der Multitasking-Übersicht noch etwas optimiert, sie soll noch performanter funktionieren. Auch das nervige Problem, dass einige Apps nicht aktualisiert werden konnten, scheint mit diesem Update behoben. Auch Apples Smartwatch hat eine Aktualisierung erhalten und levelt die Systemversion nun auf watchOS 2.0.1.

IMG_4344

Es behebt den Fehler, dass Aktualisierungen nicht korrekt durchgeführt werden konnten, zudem will man ein Problem lokalisiert und eliminiert haben, welches sich negativ auf die Performance der Batterie auswirkte. Zu guter Letzt sollten nun auch Synchronisationsprobleme mit dem iOS Kalender der Vergangenheit angehören. Die Apple Watch kann auch sofort über ihre App installiert werden. Solltet ihr auf Kleinigkeiten stoßen, die nicht im Changelog stehen, die ihr aber erwähnenswert findet, so hinterlasst doch einen Kommentar.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25442 Artikel geschrieben.