Apple gibt iOS 7.1.1 frei, verbessert unter anderem Touch ID-Fingerabdruckerkennung

22. April 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Nutzer eines iPhones, eines iPod touch oder eines iPads können einmal unter dem Punkt Software-Aktualisierung (unter Allgemein) schauen, denn dort sollte euch ab sofort das Update auf die Version 7.1.1 begegnen, welches in meinem Fall 26 Megabyte groß ist. Laut Apple bringt das Update  Verbesserungen bei der Touch ID-Fingerabdruckerkennung und behebt Fehler, die die Reaktionsfähigkeit der Tastatur beeinträchtigen können. Ebenfalls ein Punkt im Changelog: ein Bug wurde behoben, der zu Problemen mit Bluetooth-Tastaturen führen konnte, wenn VoiceOver aktiviert ist.

ios711


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25475 Artikel geschrieben.