Apple gibt aktuelle Quartalszahlen bekannt

23. April 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von:

So, was macht denn nun die Firma, die sich nach Ansicht vieler auf einem absteigenden Ast befindet? Ich lasse mal das viele Geschwätz weg und komme mal mit nackten Verkaufszahlen des Q2 /2013 ums Eck. Umsatz: 43,6 Milliarden US-Dollar und ein Gewinn von 9,5 Milliarden US-Dollar. Rekord-Umsatz für dieses März-Quartal.

100708_Pudong_Hero_PR

Hier einmal die Übersicht von Quartal 1 und Quartal 2 aus dem Jahre 2013 mit Übersicht zum Quartal aus dem Vorjahr.

Quartal 1 / 2013

Verkaufte iPhones: 47.789.000 (Vorjahr 37 Millionen)
Verkaufte iPads: 22.860.000 (Vorjahr 15,4 Millionen)
Verkaufte Macs: 4.061.000 (Vorjahr 5,2 Millionen)
Verkaufte iPods: 12.679.000 (Vorjahr 15,2 Millionen)

Quartal 2 / 2013

Verkaufte iPhones: 37.430.000 (Vorjahr 35,064 Millionen)
Verkaufte iPads: 19.477.000 (Vorjahr 11,798 Millionen)
Verkaufte Macs: 3.952.000 (Vorjahr 4,017 Millionen)
Verkaufte iPods: 5.633.000 (Vorjahr 7,673Millionen)

Ansonsten? Weniger Macs, weniger iPods verkauft, es geht weiter in Richtung Mobility – mehr verkaufte iPhones und iPads. Die Analysten dürfen nun weiterhin das Ende von Apple verkünden, ich schließe hier nun einmal mit den offiziellen Zahlen und dem Satz: Abstieg sieht für mich anders aus.

ApplePressemitteilung:

CUPERTINO, California—April 23, 2013—Apple® today announced financial results for its fiscal 2013 second quarter ended March 30, 2013. The Company posted quarterly revenue of $43.6 billion and quarterly net profit of $9.5 billion, or $10.09 per diluted share. These results compare to revenue of $39.2 billion and net profit of $11.6 billion, or $12.30 per diluted share, in the year-ago quarter. Gross margin was 37.5 percent compared to 47.4 percent in the year-ago quarter. International sales accounted for 66 percent of the quarter’s revenue.

The Company sold 37.4 million iPhones in the quarter, compared to 35.1 million in the year-ago quarter. Apple also sold 19.5 million iPads during the quarter, compared to 11.8 million in the year-ago quarter. The Company sold just under 4 million Macs, compared to 4 million in the year-ago quarter.

“We are pleased to report record March quarter revenue thanks to continued strong performance of iPhone and iPad,” said Tim Cook, Apple’s CEO. “Our teams are hard at work on some amazing new hardware, software, and services and we are very excited about the products in our pipeline.”

“Our cash generation remains very strong, with $12.5 billion in cash flow from operations during the quarter and an ending cash balance of $145 billion,” said Peter Oppenheimer, Apple’s CFO.

Apple is providing the following guidance for its fiscal 2013 third quarter:

  • revenue between $33.5 billion and $35.5 billion
  • gross margin between 36 percent and 37 percent
  • operating expenses between $3.85 billion and $3.95 billion
  • other income/(expense) of $300 million
  • tax rate of 26%

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.